Ihr Georgien Aktuell Shop

Sonniges Georgien
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Sowjetunion unter Stalin war ein Ort, an dem Terror und Gewalt herrschten, in der öffentlichen Propaganda aber wurde sie zeitgleich als Hort der ´Brüderlichkeit´ und ´Völkerfreundschaft´ inszeniert. Die Kulturpolitik jener Jahre zielte auf eine sowjetweite Repräsentation der nationalen Kulturen und die Etablierung einer ´multinationalen´ Sowjetliteratur bzw. Sowjetkultur. Ungeachtet der ideologischen Gleichschaltung war das Arsenal von Figuren des Nationalen keineswegs für alle gleich, sondern hing von den jeweiligen geschichtlichen und (religions-)kulturellen Traditionen der einzelnen Völker ab. Am Beispiel Georgiens lassen sich kulturelle Phänomene - wie etwa die Kolchis, das georgische Pantheon nationaler Heroen oder die Figur des mittelalterlichen Dichters Sota Rust´aveli - als ´Figuren des Nationalen im Sowjetimperium´ untersuchen. Georgien ist nicht nur deshalb ein interessantes Beispiel, weil Stalins Heimat in den offiziellen Diskursen viel Aufmerksamkeit erhielt. Die georgische Kultur - und damit gleichsam die Sowjetkultur generell - ließ sich auch durch ihre weit in die Vergangenheit zurückreichende kulturelle Tradition als eine besonders alte Kultur inszenieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Aufzeichnungen aus Georgien
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Clemens Eichs letztes, unvollendet gebliebenes Buch, ist die literarische Gestaltung eines ´´strahlend finsteren Traums´´, eines Landes, das voller Widersprüche und Unentschiedenheiten kein festes Bild erlaubt, nur unentwegt Fragen stellt. In einer Mischung aus Reisereportage, Reflexionen und poetischem Journal knüpft Clemens Eich einen ´´kaukasischen Teppich´´, der ein eindringliches Bild Georgiens vermittelt, eines Landes zwischen Ost und West, Orient und Okzident.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Unterwegs in Georgien und Armenien
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterwegs in Georgien und Armenien. 2005 habe ich zum ersten Mal den Fuß auf georgischen Boden gesetzt - mehr durch Zufall, und nicht wie viele andere um fadenscheiniges Geschäft zu machen oder aus Liebe zu einer dunkelhaarige Schönheit mit kornelkirschfarbenen Augen. Ich habe mich auch verliebt: in dieses Land mit seiner unberührten Natur und den gastfreundlichen Menschen. Aber ich kann es auch nicht leiden: dieses Land mit seinen korrupten Strukturen und seinem systemimmanenten Chaos. Manchmal finde ich es einfach nur unerträglich, doch manchmal bin ich hingerissen. Diesmal werde ich den ganzen Sommer bleiben, über zwei Monate lang zu wenig Zeit um eine echte Georgierin zu werden, genug um ein wenig hinter die Kulissen zu blicken. Was ich schreiben kann, sind lediglich persön-liche Eindrücke. So ehrlich und schonungslos, wie es meine Erziehung es von mir verlangt und meine Ehre als Journalistin. Dennoch sind und bleiben diese Eindrücke subjektiv. Mein Freund Irakli fragte mich kürzlich, wer denn das lesen wolle, meine persönliche Meinung? Ich habe ihm entgegnet, dass es nicht so wichtig sei, dass ich in erster Linie für mich schreibe, für mein eigenes Seelenheil. Jeder könne für sich entscheiden, was er oder sie lesen wolle und was nicht. Und das jeder die Freiheit hätte, an was auch immer zu glauben. Verständnislos, gar ein wenig höhnisch, schüttelt er den Kopf. Das leuchtet ihm nicht wirklich ein. Und auch ich bin nicht frei von der Eitelkeit gelesen werden zu wollen. Also, lest!

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Georgi Dinkov als Taschenbuch von
25,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Georgi Dinkov:Association football, PFC Spartak Varna, PFC Beroe Stara Zagora, Marin Petrov, Midfielder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.04.2018
Zum Angebot
Georgie Parker als Taschenbuch von
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Georgie Parker:Bootmen, Acropolis Now, A Country Practice, All Saints (TV Series)

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.04.2018
Zum Angebot
So liebte man in Georgien. als Buch von
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,90 € / in stock)

So liebte man in Georgien.:Nach einer Auswahl von Dato Barbakadse. Mit vierzehn Bildern von Levan Chogoshvili aus der Reihe Ver Kaukasische Bibliothek Reihe Vernichtete Aristokratie

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Verfassung und Verfassungsgerichtsbarkeit in Ge...
142,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk untersucht das institutionelle Design und die Funktionsträgerschaft der Rechtsinstrumente des Menschenrechtsschutzes in Georgien durch die Beschreibung der rechtskulturell und rechtspolitisch kategorisierenden Faktoren der Rechts- und Verfassungsentwicklung. In diesem Kontext sind relevant: Kompetenzspektrum des georgischen Verfassungsgerichts (Justiziabilität der Menschenrechte) und der georgischen Ombudsmann-Einrichtung (nichtjustizförmiges Verfahren); Effektivität der letzteren bei der Wahrnehmung ihrer Kompetenzen. Die Untersuchung basiert grundsätzlich auf den rechtsvergleichenden (nach dem klassischen Konzeptualismus - de lege lata und de lege ferenda) und systematisch-logischen Untersuchungsmethoden. Um die verfassungsrechtlichen Aspekte der kulturellen Identität nicht außer Acht zu lassen, nimmt die rechtshistorische Untersuchungsmethode außerdem bei der Beschreibung des rechtkulturellen Kontextes einen besonderen Platz ein.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 30.01.2018
Zum Angebot
Georgie - Folge 01 - 05
4,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Wie unbeschwert ist doch die Kindheit der kleinen Georgie! Mit ihren beiden Brüdern Abel und Arthur wächst sie auf einer australischen Farm auf. Doch in Wirklichkeit belastet ein dunkles Geheimnis die Familie Butman. Georgie ist nur ein Findelkind mit einer traurigen Familiengeschichte. Einst gehörten ihre Eltern dem englischen Adel an, nun ist sie eine Verbannte. Im Laufe der Zeit verlieben sich Abel und Arthur in ihre schöne Schwester und auch Georgie selbst findet einen Mann, der ihr Herz höher schlagen lässt. Für ihn muss sie aber nach England zurückkehren. Wird sich dort auch endlich die Intrige aufklären, die einst ihre Eltern ins Verderben stürzte? Georgies Brüder wollen sie nicht allein lassen und reisen ihr hinterher. Gemeinsam und doch getrennt, müssen die drei eine Menge Abenteuer bestehen. Wird Georgie schließlich das Glück erkennen, das die ganze Zeit zum Greifen nahe war?

Anbieter: reBuy.de
Stand: 21.04.2018
Zum Angebot
Georgien Anhänger mit Brillant am Wunschort
79,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Kettenanhänger in der Form der Georgien Landkarte in massiv 925 Sterling Silber mit Brillant an Ihrem Wunschort! Noch persönlicher durch den Brillant an Ihrem Wunschort ! Hergestellt in unserer eigenen Goldschmiede in Deutschland und selbstverst

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 14.04.2018
Zum Angebot
Georgien (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für viele Russen lag das Paradies früher nicht im Jenseits, sondern in Georgien. Das hatte zu tun mit der mediterranen Lebensfreude seiner Bewohner, der exzellenten Küche und dem Wein, den atemberaubenden Gebirgslandschaften und den subtropischen Schwarzmeerstränden. In der Antike und zu byzantinischer Zeit gehörte das kleine Kaukasusland ganz selbstverständlich zu Europa. Danach konnte es seine Kultur trotz jahrhundertelanger Fremdherrschaft behaupten. Seit der Unabhängigkeit 1991 strebt die ehemalige Sowjetrepublik gegen den hinhaltenden Widerstand Russlands zurück nach Westen. Dieter Boden kennt das faszinierende Land seit Jahrzehnten und zeichnet ein facettenreiches Bild seiner Geschichte und Gegenwart.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Zotne Dadiani - Fürst von Georgien
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der dritte Band von Grigol Abaschidses Trilogie beinhaltet im Wesentlichen die Lage in dem inzwischen von den Mongolen beherrschten Land und das Aufbegehren der Georgier gegen ihre Unterdrückung. Insgesamt gab es etwa vierzig verschiedene Arten von Steuern, die auf dem Volk lasteten und die die Mongolen meist in Form von Geld einzogen. Diese Abgabenlast richtete das Land zugrunde und die Mongolenherrschaft führte zu einer wirtschaftlichen Katastrophe. Die massive Ausbeutung des georgischen Volkes hatte zur Folge, dass die Produktion rapide zurückging und die Unzufriedenheit über die maßlose Brutalität der Unterdrücker solche Ausmaße annahm, dass Aufstände ausbrachen. - Der Fürst Zotne Dadaini, der sich für die Unabhängigkeit seiner Heimat einsetzte und selbst eine Folter freiwillig auf sich nahm, um mit dieser seine Solidarität mit anderen gefangen genommenen Fürsten zu zeigen, machte durch diese Handlungsweise auf die Mongolen einen derartigen kräftigen Eindruck, dass sie alle Gefangenen freiließen. - Dies ist der historische Hintergrund für Abaschidses Roman. Aber die Geschichte war für den Schriftsteller auch ein Mittel, um indirekt etwas auszusprechen, das in der sowjetischen Öffentlichkeit nicht ausgesprochen werden durfte: Er prangerte die Unterdrückung der Georgier unter der russischen Herrschaft an und rief zum nationalen Widerstand auf. Dies war der Grund, um Grigol Abaschidse, der damals Vorsitzender des Georgischen Schriftstellerverbandes war, von seiner Funktion zu entbinden und unter Beobachtung zu stellen. In die Literaturgeschichte aber ist er als ein Mensch eingegangen, der die Belange seiner Nation in schwerer Zeit unbeugsam vertreten hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.04.2018
Zum Angebot
Georgi Becher - Assorted
17,00 €
Angebot
9,50 € *
zzgl. 6,00 € Versand
(9,50 € / )

Der Becher Georgi ist wunderschön von Hand mit Regenbogenfarben und geometrischen Formen bemalt. Er eignet sich perfekt, um etwas Farbe in deine Küche zu bringen. Der Teller aus portugiesischem Steingut mit Lasur, die ihm einen diskreten Glanz verleiht, ist ausschließlich bei Anthropologie erhältlich.

Anbieter: Standart
Stand: 20.04.2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht