Angebote zu "Karl" (14 Treffer)

Georgien als Buch von Karl Kautsky
28,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(28,49 € / in stock)

Georgien:Eine Sozialdemokratische Bauernrepublik (Classic Reprint) Karl Kautsky

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.04.2018
Zum Angebot
Georgien als Taschenbuch von Karl Kautsky
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Georgien:Eine Sozialdemokratische Bauernrepublik (Classic Reprint) Karl Kautsky

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.04.2018
Zum Angebot
Nuklearmedizin als Buch von Karl Zum Winkel, Pe...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Nuklearmedizin:Mit Beitr. v. W. H. Kanpp u. a. . 2., neubearbeitete Aufl Karl Zum Winkel, Peter Georgi

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Georgien. Eine sozialdemokratische Bauernrepublik
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der deutsch-tschechische Sozialdemokrat und Philosoph Karl Kautsky (1854-1938) porträtiert die polithistorischen Besonderheiten Georgiens zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Zeitgenössisch werden die politischen Zustände von Georgiens Unabhängigkeitserklärung 1918 bis zum Einfall der Roten Armee 1921 beschrieben. Kautsky sieht Georgien als einen revolutionären Leitstern Osteuropas, der seine Rettung in der eng an das Proletariat angebundenen Regierung erfahre. In seine Ausführungen bettet er persönliche Erfahrungen der georgischen Natur und Kultur mit ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.04.2018
Zum Angebot
Georgien. Eine sozialdemokratische Bauernrepublik
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der deutsch-tschechische Sozialdemokrat und Philosoph Karl Kautsky (1854-1938) porträtiert die polithistorischen Besonderheiten Georgiens zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Zeitgenössisch werden die politischen Zustände von Georgiens Unabhängigkeitserklärung 1918 bis zum Einfall der Roten Armee 1921 beschrieben. Kautsky sieht Georgien als einen revolutionären Leitstern Osteuropas, der seine Rettung in der eng an das Proletariat angebundenen Regierung erfahre. In seine Ausführungen bettet er persönliche Erfahrungen der georgischen Natur und Kultur mit ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Austria.Karl
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Author Elias Schneitter masters quite supremely the dramatic art of portraying the overlooked and the apparently petty and trivial. This is particularly true of Schneitters anthology of short narratives entitled Austria. Karl. The story chosen for InTranslation is all about Judge Georgie who in a very revealing monolog points the accusatory finger at the world, complaining about everything in general and Austria (otherwise referred to in Austria as Karl), foreigners, the government and the snails in his garden in particular. He is certainly not a judge by profession but is a notorious grumbler, who never minces his words and freely gives vent to his many blind prejudices. He always blames others for the unfortunate twists and turns his life has taken, never questioning his own decisions or views. The story of Judge Georgie is one of self-deception and self-justification. It is just one of several internal monologs that make up this anthology that also features Ernst who reflects on his former career on a cruise liner and Walter, the hippy in the military uniform. Elias Schneitter is very much interested in the man on the street and the contradictions that define them. He describes his characters with laconic wit, but always treats them with respect and empathy. Isabelle Esser Elias Schneitter was born and grew up in Zirl in Tyrol, Austria. After completing his schooling in Stams, he had a variety of jobs, working in souvenirs, as an office clerk, a canoeing teacher in Sturgeon Lake - Minnesota, a project manager for Ho-Ruck, a social program for former inmates, and as an employee for the Austrian social security system. Today, he works as a freelance author. He is co-founder of the international literature festival sprachsalz in Hall, Tyrol and head of the small publishing house edition-baes. His first publications started appearing from 1974, mainly in literary magazines (Fenster, Rampe, wespenest, protokolle, projektil) and as radio plays. His first book was published in 1979 (geflügelte worte). In 2014, he was presented with the Kathy Acker Award for his commitment to promoting international literature, above all, between the USA and the German-speaking world.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das Fußballjahr in Europa 1980 / 1981 - Landesm...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch schickt Fußballfans zurück in die Saison 1980 / 1981 Erleben Sie Legenden des Fußballs in Europa. Stöbern Sie in den interessantesten Statistiken und Erinnern sich an die größten Spiele auf europäischer Bühne. Sind Sie noch einmal dabei wenn: Karl-Heinz Rummenigge, Georgi Slawkow, Kees Kist, Klaus Allofs, FC Liverpool, Real Madrid, die Europameisterschaft 1980 das Jahr vor Ihren Augen wieder aufleben lässt. Der Europameister gekürt wird. Kennen Sie noch den Endspielort? Der Europapokal der Landesmeister (Champions League Sieger) ermittelt wird. Wissen Sie noch wer das Endspiel bestritten hat und wer die Torschützen waren? Der Europapokal der Pokalsieger seine Meister fanden. Wielange wurde dieser noch einmal ausgetragen? War da eigentlich wie im normalen Pokal auch nur K.O.-Runden? Der UEFA-POKAL errungen wird. Gab es damals auch schon Gruppenphasen? Die Damen Ihren Weltmeister küren. Die Junioren-Teams Ihre kontinentale Meisterschaft austragen In den größten Fusballnationen Europas die Landesmeister ausgespielt werden. Wir war das damals in England ohne Scheichs? War Italien Catenaccio auch in den Vereinsmannschaften vertreten? War auch in diesem Jahr AJAX Hollands Meister? Wir ging das Duell Benfica gegen die Clubs Potos aus? Wer hat in diesem Jahr den Classico gewonnen? Real Madrid oder doch der FC Barcelona. Wie sieht es in diesem Jahr mit der Landesmeisterschaft der Tricolore aus? Europas Fußballer des Jahres gewählt wird Der goldene Schuh an den Europatorjäger geht Natürlich kommen Informationen und Wissenswertes über die UEFA nicht zu kurz. Das ideale Geschenk für jeden Fußballfan. Schon als kleiner Junge hat Werners Vater früh die Weichen auf Fußballfan gestellt. Mit 6 Jahren erlebte der gebürtige Westfale sein ersten Bundesligaspiel mit. Seitdem hat ihn der Fußballvirus gepackt und bis heute nicht los gelassen. Ein besonderes Interesse entwickelte er auf der für die Geschichten und Anekdoten des Fußballs. Neben dem Faible für Statistiken sind die historischen Daten der Motor seiner Motivation für seine Bücher die eines gemeinsam haben: Die Liebe zum Runden das ins Ecki

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Wolffs Revier - Blutspur
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Brühlinger ist Zeuge eines Mordes, der Karl Schmitt zur Last gelegt wird. Dem werden Kontakte zur Russen-Mafia nachgesagt. Brühlinger plagen aber ganz andere Sorgen: Seine Tochter ist todkrank- bekommt sie nicht bald eine Spenderleber, muss sie sterben. Vor Gericht verweigert Brühlinger die Zeugenaussage, Schmitt wird freigesprochen. Wolff ahnt, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugegangen sein muss. Ein Unfall, in den der junge Georgier Niko verwickelt ist, bringt Wolff schließlich auf die richtige Spur: Schmitt hat sich Brühlingers Schweigen mit einer illegalen Organspende für dessen Tochter erkauft und Niko soll das Opfer sein...

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Die Seidenstraße und ihre Entdecker
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit befasst sich mit der neuen Seidenstraße und ihrer Entwicklung durch TRACECA. Es soll untersucht werden, wie sich ein solches Projekt wirtschaftlich auf die internationale Gemeinschaft der betroffenen Länder auswirkt. Anschließend sollen speziell für Georgien die daraus resultierenden, wirtschaftlichen Veränderungen herausgearbeitet werden, um festzustellen ob und inwiefern das ´´Projekt Neue Seidenstraße´´ für diese Land von Vorteil sein könnte. Im Schwerpunkt hält sich dieses Buch an die Literatur: Schewardnadse, Eduard 1999: Die Neue Seidenstraße. Verkehrswege ins 21. Jahrhundert. München: Verlagshaus Goethestraße GmbH & Co. KG; Die verwendeten Internetquellen befinden sich im Anhang.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.04.2018
Zum Angebot
Die Seidenstraße und ihre Entdecker (eBook, PDF)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit befasst sich mit der neuen Seidenstraße und ihrer Entwicklung durch TRACECA. Es soll untersucht werden, wie sich ein solches Projekt wirtschaftlich auf die internationale Gemeinschaft der betroffenen Länder auswirkt. Anschließend sollen speziell für Georgien die daraus resultierenden, wirtschaftlichen Veränderungen herausgearbeitet werden, um festzustellen ob und inwiefern das ?Projekt Neue Seidenstraße? für diese Land von Vorteil sein könnte. Im Schwerpunkt hält sich dieses Buch an die Literatur: Schewardnadse, Eduard 1999: Die Neue Seidenstraße. Verkehrswege ins 21. Jahrhundert. München: Verlagshaus Goethestraße GmbH & Co. KG; Die verwendeten Internetquellen befinden sich im Anhang.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot