Angebote zu "Eine" (14 Treffer)

BVR GEORGIEN - Wanderführer Vorderasien - 1. Au...
Angebot
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Georgien ist ein Geheimtipp – jenseits von Touristenmassen findet man Einsamkeit und Abenteuer. Das kleine Land am Schwarzen Meer vereint jahrtausendealte Kultur und eine einzigartige Natur, die mehr als sieben Klimazonen umfasst – vom hochalpinen, über 5000 Meter hohen Großen Kaukasus über die subtropische Kolchis-Ebene am Schwarzen Meer bis zur Halbwüste im Süden. Das einstige Urlaubsparadies der UdSSR geriet nach seiner Unabhängigkeit in Vergessenheit. Heute kann man den »Balkon Europas« wieder sicher und vollkommen unbesorgt bereisen und erwandern und dabei die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Georgier erleben. Auf zahlreichen Reisen bereiste die Autorin das Land und berichtete auf ihrem Reiseblog www.reiselieber.org darüber. Dabei wählte sie die schönsten Wanderungen in Swanetien, Tuschetien und der Kasbek-Region im Großen Kaukasus, dem Borjomi Nationalpark im Kleinen Kaukasus und der Region Tbilissi für den ersten deutschsprachigen Wanderführer aus. Autor/in: Nina Kramm ISBN: 978-3-7633-4525-0 1. Auflage 2018 174 Seiten Gewicht: 204 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Vorderasien - REISEFÜHRER GEORGIEN ...
Angebot
19,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Georgien, das kleine Land am Südrand des Kaukasus, bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten, grandiose Landschaften zwischen Gebirge und Meer sowie eine legendär gastfreundliche Bevölkerung. In den letzten Jahren bemüht sich das Land um den Ausbau und die Verbesserung der touristischen Infrastruktur. Auch wenn noch nicht alles perfekt ist: Eine Reise zu den Kunst- und Kulturschätzen Georgiens verspricht unvergessliche Erlebnisse. Aber auch Naturfreunde und Wandertouristen werden in den zahlreichen Naturparks auf ihre Kosten kommen. Dieser aktuelle Reiseführer beschreibt alle Reiseziele und die zahlreichen Kunst- und Kulturschätze des Landes und trägt auch den mitunter schwierigen politischen Verhältnissen Rechnung. Autor: Andreas Sternfeldt 10. aktualisierte Auflage 2019 468 Seiten 250 Fotos und historische Abbildungen, komplett in Farbe 33 Stadtpläne und Übersichtskarten, farbige Klappkarten ISBN 978-3-89794-466-4

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
40 TAGE GEORGIEN - Länderportraits und Auswande...
Bestseller
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die verborgenen Reize Georgiens „Italien des Ostens“, „Balkon Europas“. Seit ihrer Unabhängigkeit 1991 hat sich die Kaukasus-Republik Georgien viele Namen gemacht. Doch welches Land verbirgt sich hinter den Etiketten? Und welche verborgenen Reize hält es für den aufgeschlossenen Reisenden aus dem Westen bereit? Constanze John erkundet Georgien von seiner Hauptstadt Tiflis aus in alle Himmelsrichtungen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch mal zu Fuß. Sie reist zu Klöstern und Kathedralen, sucht das Gespräch mit alteingesessenen Einheimischen und einer Schulklasse in Tbilisi. Und auch die kleine Stadt Gori spart John auf ihrer Reise nicht aus, den Geburtsort Stalins. Eine Reise auf der Suche nach der Seele Georgiens. Das erste Reiseabenteuer zum "Tourismus-Geheimtipp" Georgien Constanze John, Jahrgang 1959, lebt - wenn sie nicht gerade auf Reisen ist - in Leipzig. Seit 1997 arbeitet sie als freiberufliche Autorin, u.a. mit Reisereportagen für den Deutschlandfunk und Deutschlandradio. Für ihr Schreiben wurde sie mit dem renommierten Johann-Gottfried-Seume-Literaturpreis ausgezeichnet. 2015 erschien ihr von der Kritik gefeiertes Reiseabenteuer - Vierzig Tage Armenien. In einem kleinen Land im Kaukasus. Autorin: Constanze John 416 Seiten Maße (B*L) 130 mm x 196 mm ISBN 9783770182930

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Vorderasien - RKH GEORGIEN - 5. Auf...
Topseller
19,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Georgien, die Kaukasusrepublik am Schwarzen Meer, bietet viele Möglichkeiten der Urlaubs- und Reisegestaltung. Folgen Sie der Autorin auf den Rustaweli-Boulevard ‒ die Flaniermeile in Georgiens Hauptstadt Tiflis (Tbilisi) ‒ und genießen Sie das südliche Flair. Probieren Sie gefüllte Weinblätter, Walnüsse und Sulgumi-Käse frisch vom Laib auf den Wochenmärkten des Landes. Wandern Sie durch vielfältige und einsame Waldlandschaften und erleben Sie die imposanten 5000er-Gipfel des Kaukasus sowie unberührte Bergwiesen. Entspannen Sie an den palmengesäumten Steinstränden des Schwarzen Meeres. Wer Georgien individuell entdecken möchte, findet in diesem Reisehandbuch ausführliche Informationen zur Geschichte und Kultur des Landes und zu allen sehenswerten Orten ‒ davon allein 62 Seiten über die Hauptstadt Tiflis. Die gesondert gekennzeichneten Highlights und die hervorgehobenen Tipps der Autorin ermöglichen eine gute Reiseplanung. 26 Stadtpläne und Übersichtskarten, ein ausführliches Register und zahlreiche Querverweise im Buch sorgen für ein schnelles Zurechtfinden unterwegs. Die kleine Sprachhilfe Georgisch erleichtert die Verständigung mit den gastfreundlichen Georgiern. Autor/in: Marlies Kriegenherdt ISBN: 978-3-8317-2986-9 5. Auflage 2017 516 Seiten Gewicht: 558 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Vorderasien - STEFAN LOOSE REISEFÜH...
Beliebt
24,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Vielfältiges Georgien Ob Trekking im Kaukasus, Off-Road-Abenteuer in der Halbwüste oder Erkundung alter Klöster: In Georgien gibt es viel zu erleben. Das Kleinod am Kaukasus bietet auf engstem Raum eine kaum zu übertreffende Vielfalt an Landschaften, Kulturschätzen und Aktivitäten. Mit seinen unzähligen praktischen Tipps, 62 Karten und 11 Aktivtouren ist das Stefan Loose Handbuch der ideale Begleiter für alle, die Georgien aktiv und auf eigene Faust durchstreifen wollen. Noch gilt das Land als Geheimtipp, aber der Tourismus zieht mächtig an: Allein von 2011 bis 2017 stieg die Zahl internationaler Besucher von 2,8 auf 7 Millionen. Die rund 50.000 Touristen aus Deutschland unternehmen vorwiegend Kultur- oder Aktivreisen. Dem trägt das Stefan Loose Travel Handbuch Rechnung. Dabei kommen auch wenig bekannte Regionen wie Javakhetien im Kleinen Kaukasus und der Vashlovani-Nationalpark im Südosten des Landes nicht zu kurz. Unverzichtbar für jeden Individualreisenden sind zudem die vielen detaillierten Tipps zu Unterkünften, Restaurants, und Transportverbindungen. Stefan Loose Travel Handbücher sind verlässliche Reisebegleiter. Vollgepackt mit Tipps von Reiseprofis, die sich auskennen und selbst monatelang vor Ort unterwegs sind. Der Loose ermutigt, auf eigenen Wegen die Vielfalt unserer Welt zu entdecken, er gibt Hinweise zum Thema "fair und grün reisen" sowie zahlreiche Low Budget Tipps. Reiseziele und Routen Travelinfos von A bis Z, Land und Leute, Tbilissi (Tiflis) Der Osten: Kachetien Der Nordosten: Kazbegi und Pshav-Khevsuretien Das Kernland: Kartlien Der Nordwesten: Swanetien und Racha-Lechkhumi Der Westen: Imeretien und Megrelien, Schwarzmeerküste und Adscharien Der Süden: Kleiner Kaukasus Autorin: Nina Kramm Seitenanzahl 536 Maße(B*L) 128 mm x 184 mm ISBN 9783770178872

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Osteuropa - Highlights Georgien - N...
Bestseller
29,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Eine gigantische Bergwelt, stille Bergdörfer, versteinerte Dinosaurierspuren, traditioneller Weinbau, weite Strände und eine quirlige Hauptstadt. In Georgien gibt es noch viel zu entdecken. Dieser Bildband präsentiert alle Highlights des Landes, vom Kaukasus, dem Hochtal Swanetien mit seinen mittelalterlichen Wehrtürmen, der traditionellen Weinbauregion Kachetien über das lebendige und architektonisch vielfältige Tiflis bis zum Schwarzen Meer.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Osteuropa - MERIAN Georgien 02/20 -...
Angebot
9,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Jeder Gast, heißt es in Georgien, ist ein Geschenk Gottes. Und so herzlich wird man in dem Land am Kaukasus auch willkommen geheißen. Der kleine Staat, flächenmäßig so groß wie Bayern, hat sich zum absoluten Trendziel gemausert - mit majestätischen Gipfeln, beeindruckenden Klöstern und einer Kapitale in Aufbruchsstimmung. Schwerpunkte im MERIAN Magazin: TIFLIS: Party an der Kura: Die besten Ideen kommen der Hauptstadt beim Feiern SWANETIEN: Leben auf 2000 Metern: Unterwegs zu Europas höchstgelegenen Bergdörfern ARCHITEKTUR: Science fiction in Beton: die futuristischen Bauten der Ära Saakaschwili

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
LEGENDÄRE WANDERROUTEN - Wanderführer weltweit ...
Beliebt
29,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

50 legendäre Wanderrouten Wandern macht den Kopf frei, lässt neue Perspektiven zu und bringt uns in fantastische Landschaften. Doch wo warten die besten Trails? Lonely Planet weist den Weg und präsentiert 50 ganz besondere Routen weltweit – vom alternativen Inca Trail in Peru über eine Safari zu Fuß in Sambia bis hin zum Pilgerweg der 88 Tempel in Japan. Ist die Route zu weit weg? Macht nichts, denn es gibt zu jeder Tour drei Vorschläge für vergleichbare Wanderwege in anderen Regionen und Ländern. Ob Tagesausflug oder mehrmonatiger Trip, Kulturpfade oder Wildnis, eines haben diese Routen alle gemeinsam: Sie sind wirklich legendär. Inhalt (Auszug): AFRIKA Das Dach der Welt: Kilimandscharo (Tansania) AMERIKA Ein Abstieg in den Grand Canyon im Winter (USA) Route durch die Rockies: Der Skyline Trail (Kanada) Choquequirao: Der wenig begangene Inka-Trail (Peru) ASIEN Die 88 heiligen Stätten des Shikoku (Japan) Gipfeltreffen auf dem Island Peak (Nepal) Ganz allein auf der Chinesischen Mauer EUROPA Von Küste zu Küste auf dem Hadrianswall (England) Die vierzehn Gipfel von Snowdonia (Wales) Vier Tage auf der Via Alpina (Schweiz) Wild, blau, weit: Der Selvaggio Blu (Italien) Leitsterne durch den Kaukasus (Georgien) Erde, Wind und Feuer: Laugavegurinn (Island) Der Jakobsweg (von Frankreich nach Spanien) Auf der Trollzunge (Norwegen) Der Ring of Steall (Schottland) OZEANIEN Der Routeburn Track (Neuseeland) Der Great South West Walk (Australien) Krieg und Frieden: Der Kokoda Track (Papua-Neuguinea) Seitenanzahl 328 Maße (B*L) 207 mm x 266 mm ISBN 9783829726825

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Wie Buddha im Gegenwind - Reisen mit Kindern
Topseller
14,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Eine Reise mit Kind und Rucksack um die Welt An ihrem ersten Tag nach der Elternzeit bekommt Gabriela die Kündigung auf den Tisch. Auf einmal ist sie fast 40, Mutter, ohne Job - und sämtliche Bewerbungen laufen ins Leere. Erst als sie den Rucksack packt und mit ihrem kleinen Kind durch die Welt reist, spürt Gabriela so etwas wie Leichtigkeit und Gelassenheit. Spannender Reisebericht voller Abenteuer und Begegnungen In 22 Ländern erlebt Gabriela gemeinsam mit ihrem Kind unzählige kleine und große Abenteuer, und faszinierende Begegnungen machen ihre Auszeit zum Selbstfindungstrip. In Lissabon wirft sie ihren Plan vom großen Glück einfach über Bord. Sie taucht in die bunte Unterwasserwelt vor der Küste Malaysias ein. Ihr Sohn schließt in Kambodscha mit Bauern, Mönchen und anderen Kindern Freundschaft. In El Salvador steht sie im Dorf der Glückseligkeit plötzlich ohne Geld da - und wird gerettet. Das kuriose Wetter in Georgien gewährt Gabriela einen Perspektivwechsel. Und in der Ukraine muss sie sich dank Google Maps ihrer größten Angst stellen. Irrweg um die Welt und eine besondere Erkenntnis Ob in Asien, Südamerika, Mittelamerika oder Osteuropa - trotz zahlreicher Turbulenzen sieht Gabriela mit jeder Reise die Dinge klarer. Und irgendwo auf ihrem Irrweg um die Welt, Hand in Hand mit ihrem kleinen Kind, findet sie nicht nur ihr persönliches und berufliches Glück, sondern erkennt vor allem, dass man manchmal mit beiden Händen loslassen muss, um wieder neu greifen zu können.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
OSTWÄRTS - Rucksackreisen und Trampen
Topseller
16,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Von Leipzig bis in die Mongolei – Travel-Episoden einer Rucksackreise In diesem Buch zur erfolgreichen MDR TV-Serie "Ostwärts" erzählt die gewitzte Journalistin Julia Finkernagel launig und geistreich von ihrer ganz persönlichen Premiere als „Go East“-Travellerin, den sehr speziellen Reise-Highlights und kleineren und größeren Katastrophen auf der Tour von Leipzig bis tief in die Mongolei. Auch die witzigen Ungeheuerlichkeiten, die es niemals in die TV-Version schafften, werden in den ebenso scharfsinnigen wie humorvollen Travel-Episoden nicht verschwiegen! Blick hinter die Kulissen der TV-Serie "Ostwärts" Entgegen anderer Annahmen reiste Julia Finkernagel nicht mit einem großen Fernseh-Team, sondern allein mit einem Kameramann und einem Träger und bestritt die Reise mit kleinem Budget. Dass dabei viel improvisiert werden musste, sorgt in den kurzweiligen Reiseberichten für die allerbesten Pointen, und vieles von dem, was hinter den Kulissen passierte, findet der Leser im Buch. Eine Rucksackreise durch elf Länder und Regionen In rund 25 kurzen Travel-Episoden geht die Reise ab Leipzig durch Polen, Slowakei, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und über Georgien, Südrussland und den Kaukasus, Kirgistan, Tadschikistan und Usbekistan bis in die Mongolei. Julia erklärt, wie man in Usbekistan Suppe mit den Händen isst, ohne sich danach umziehen zu müssen und erzählt von der mongolischen Familie, die dem Drehteam als Zeichen der Freundschaft einen frisch geschlachteten Ziegenkopf in den Fußraum stellt. Sie berichtet, wie sie sich in der Slowakei auf der Burg der Blutgräfin gruselte, in Russland im Gefängnis landete und erklärt, warum in Kirgistan der Tee dreimal zurück in die Kanne gegossen wird. Ausgespart wird auch nicht, dass sie in Rumänien tatsächlich Peter Maffay begegnet ist. Autorin: Julia Finkernagel 240 Seiten 87 farbige Abbildungen Format: 13.6 x 21.0 cm, Klappenbroschur ISBN 978-3-95728-286-6

Anbieter: Globetrotter
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot