Angebote zu "Essad" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Bey, Essad: Georgien - ein Wunderland, ein Märc...
15,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Georgien - ein Wunderland, ein Märchenland, Autor: Bey, Essad, Verlag: Arco Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Georgien // Reiseführer // Kunstreiseführer // Reisebeschreibung // Georgisch // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Reiseberichte // Europa, Seiten: 191, Gewicht: 249 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Robakidse:Die gemordete Seele
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.08.2018, Einband: Gebunden, Autor: Robakidse, Grigol, Herausgeber: Alexander Kartosia, Verlag: Arco Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arthur Koestler // beria // ehrengast georgien // essad bey // frankfurter buchmesse 2018 // kaukasische novellen // sonnenfinsternis // stalin // stefan zweig, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 280 S., Seiten: 280, Format: 2.5 x 21.5 x 13.5 cm, Gewicht: 433 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Bey, Essad: Zwölf Geheimnisse im Kaukasus
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zwölf Geheimnisse im Kaukasus, Auflage: Überarbeitete Neuauflage der Auflage von 1931, Autor: Bey, Essad, Verlag: Maurer, Hans-Jürgen // Maurer, Hans-Jrgen, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aserbaidschan // Georgien // Reiseführer // Kunstreiseführer // Reisebeschreibung // Kaukasus // Mittlerer Osten // Osten // Reisebericht // Reisetagebuch // Naher und Mittlerer Osten, Rubrik: Reiseberichte // Naher Osten, Seiten: 263, Abbildungen: Portrait des Autors, Gewicht: 402 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Bey, Essad: Öl und Blut im Orient
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Öl und Blut im Orient, Titelzusatz: Meine Kindheit in Baku und meine haarsträubende Flucht durch den Kaukasus, Auflage: Überarbeitete Neuausgabe der Erstauflage von 1929, Autor: Bey, Essad, Verlag: Maurer, Hans-Jürgen // Maurer, Hans-Jrgen, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aserbaidschan // Autobiografie // Biografie // Erdöl // Mineralöl // Öl // Petroleum // Georgien // Reiseführer // Kunstreiseführer // Reisebeschreibung // Kaukasus // Mittlerer Osten // Osten // Reisebericht // Reisetagebuch // Oktoberrevolution // Revolution // Russische Revolution // Russland // Russe // Südrußland // Naher und Mittlerer Osten // Energiewirtschaft und Versorgungsunternehmen // Geschichte des Nahen und Mittleren Ostens // Reiseberichte // Reiseliteratur, Rubrik: Reiseberichte // Naher Osten, Seiten: 270, Abbildungen: Portrait des Autors, Gewicht: 409 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Georgien - ein Wunderland, ein Märchenland
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es war ein Weltbestseller, der Essad Bey zurück ins internationale Rampenlicht katapultierte: Der Orientalist von Tom Reiss brachte 2005 eine schillernde Figur in Erinnerung, umgeben von Geheimnissen und falschen Fährten, die denen um B. Traven in nur wenig nachstehen.Essad Beys erfolgreiche Romane wie Nino und Ali - veröffentlicht unter seinem zweiten Pseudonym Kurban Said - finden bis heute ihr Publikum. Daß er als Sachbuchautor Wesentliches zu sagen hatte, steht dagegen weniger im Blickpunkt.Für wohl kein Land der Welt begeisterte er sich dabei mehr als für Georgien - für ihn das Wunderland, das alle anderen Länder, nicht nur des Kaukasus, in den Schatten stellte: "Georgien, ein Märchenland, ein Wunderland. Oft wird der Satz mißbraucht Paradies auf Erden. Hier ist er am Platze denn wenn es auf Erden ein Paradies gibt, so ist es Georgien, das kleine Land zwischen der Ebene Aserbaidschans und der Küste des Schwarzen Meeres ..."Seine Darstellungen Georgiens haben nichts vonihrer Frische und Fabulierlust verloren und sind bis heute die vielleicht beste Einführung in seine Landschaften, seine Völker, seine Geschichte, Kunst und Literatur - ideal für Reisende, die sich erstmals auf diesen faszinierenden Kosmos einlassen. Wer heute auf Essad Beys Spuren Georgien bereist, wird noch immer diese Begeisterung für Land und Leute und Lebensart nachfühlen können ...

Anbieter: buecher
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Georgien - ein Wunderland, ein Märchenland
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es war ein Weltbestseller, der Essad Bey zurück ins internationale Rampenlicht katapultierte: Der Orientalist von Tom Reiss brachte 2005 eine schillernde Figur in Erinnerung, umgeben von Geheimnissen und falschen Fährten, die denen um B. Traven in nur wenig nachstehen.Essad Beys erfolgreiche Romane wie Nino und Ali - veröffentlicht unter seinem zweiten Pseudonym Kurban Said - finden bis heute ihr Publikum. Daß er als Sachbuchautor Wesentliches zu sagen hatte, steht dagegen weniger im Blickpunkt.Für wohl kein Land der Welt begeisterte er sich dabei mehr als für Georgien - für ihn das Wunderland, das alle anderen Länder, nicht nur des Kaukasus, in den Schatten stellte: "Georgien, ein Märchenland, ein Wunderland. Oft wird der Satz mißbraucht Paradies auf Erden. Hier ist er am Platze denn wenn es auf Erden ein Paradies gibt, so ist es Georgien, das kleine Land zwischen der Ebene Aserbaidschans und der Küste des Schwarzen Meeres ..."Seine Darstellungen Georgiens haben nichts vonihrer Frische und Fabulierlust verloren und sind bis heute die vielleicht beste Einführung in seine Landschaften, seine Völker, seine Geschichte, Kunst und Literatur - ideal für Reisende, die sich erstmals auf diesen faszinierenden Kosmos einlassen. Wer heute auf Essad Beys Spuren Georgien bereist, wird noch immer diese Begeisterung für Land und Leute und Lebensart nachfühlen können ...

Anbieter: buecher
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Von Baku nach Batumi
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch knapp hundert Jahre nach den Berichten Essad Beys über den Kaukasus ist diese Region in Deutschland immer noch kaum bekannt. Ein Grund für die Autorin, von ihren Reisen auf den Spuren des "Orientalisten" in Aserbaidschan und Georgien, zwischen Kaspischem und Schwarzem Meer, zu erzählen. Dabei besitzt sie einen Blick für das Absurde in dieser von Umbrüchen geprägten Region und berichtet über ihre Erfahrungen mit einem Augenzwinkern, liebevoller Ironie und großer Sympathie.

Anbieter: buecher
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Von Baku nach Batumi
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch knapp hundert Jahre nach den Berichten Essad Beys über den Kaukasus ist diese Region in Deutschland immer noch kaum bekannt. Ein Grund für die Autorin, von ihren Reisen auf den Spuren des "Orientalisten" in Aserbaidschan und Georgien, zwischen Kaspischem und Schwarzem Meer, zu erzählen. Dabei besitzt sie einen Blick für das Absurde in dieser von Umbrüchen geprägten Region und berichtet über ihre Erfahrungen mit einem Augenzwinkern, liebevoller Ironie und großer Sympathie.

Anbieter: buecher
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Von Baku nach Batumi
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch knapp hundert Jahre nach den Berichten Essad Beys über den Kaukasus ist diese Region in Deutschland immer noch kaum bekannt. Ein Grund für die Autorin, von ihren Reisen auf den Spuren des "Orientalisten" in Aserbaidschan und Georgien, zwischen Kaspischem und Schwarzem Meer, zu erzählen. Dabei besitzt sie einen Blick für das Absurde in dieser von Umbrüchen geprägten Region und berichtet über ihre Erfahrungen mit einem Augenzwinkern, liebevoller Ironie und großer Sympathie.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot