Angebote zu "Georgi" (73 Treffer)

Georgien – Kultur- und Wanderreise
€ 899.00 *
ggf. zzgl. Versand

Flugreise, Halbpension, ab 7 Nächte

Anbieter: Lidl Reisen
Stand: Feb 6, 2019
Zum Angebot
Georgien & Armenien - Rundreise
€ 1199.00 *
ggf. zzgl. Versand

Flugreise, Halbpension, ab 10 Nächte

Anbieter: Lidl Reisen
Stand: Jan 31, 2019
Zum Angebot
Braukurs
€ 69.00 *
ggf. zzgl. Versand

Du möchtest gerne die Basics des Bierbrauens kennen lernen? Dann haben wir genau das Richtige für Dich - beim Crash-Braukurs in Oberhaching erfährst Du viel Interessantes über die Herstellung des beliebten Getränks. ¶Dein Brauerlebnis in einer kleinen Privatbrauerei beginnt mit der Begrüßung durch den Brauexperten und dem Kennenlernen der anderen Bierliebhaber. Unter fachkundiger Anleitung durch Deinen Kursleiter kannst Du im Crash-Braukurs Deinen Wissensdurst stillen: Ob Schroten, Maischen, Läutern oder Kochen - nach Deinem Braukurs sind dies keine Fremdworte mehr für Dich!¶¶So folgst Du Schritt für Schritt dem gesamten Brauprozess - vom Hopfen bis zum „flüssigen Gold´´. Hierbei lernst Du alle wichtigen Grundtechniken des Brauens im „Schnelldurchlauf´´ kennen - ohne das normalerweise notwendige längere Rasten zwischen den einzelnen Brauphasen. Denn ein Bier braucht je nach Biersorte zwei Wochen bis drei Monate Gärungszeit. Durch die Lagerung erhält das Bier erst seine Reife und seinen charakteristischen Geschmack. Doch so viel Zeit hast Du beim Crash-Braukurs nicht.¶¶Bei der Verkostung von frischem, naturbelassenem und unfiltriertem Bier kannst Du Dich auch ohne langes Warten von seinem guten Geschmack überzeugen. Ein kleiner Imbiss zwischendurch schafft die nötige Grundlage, um das Bier auch gut zu vertragen. Zum Abschluss Deines Crash-Braukurses erhältst Du Dein persönliches „Bierkennerdiplom´´. O´zapft is! ¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Auszug aus dem Wortlaut des Reinheitsgebotes, vom bayerischen Herzog Wilhelm IV. im April 1516 erlassen:¶¶"Wir verordnen, setzten und wollen mit dem Rat unserer Landschaft, daß forthin im Fürstentum Bayern sowohl auf dem Lande, wie auch in den Städten und Märkten, von Michaeli bis Georgi eine Maß (bayrische = 1,069 Liter) oder ein Kopf (halbkugelförmiges Geschirr für Flüssigkeiten = nicht ganz ein Maß) Bier für nicht mehr als einen Pfennig Münchener Währung und von Georgi bis Michaeli die Maß für nicht mehr als 2 Pfennig derselben Währung, der Kopf für nicht mehr als 3 Heller (Heller = gewöhnlich ein halber Pfennig) bei Androhung unten angeführter Strafe gegeben und ausgeschenkt werden soll. Wo aber einer nicht Märzen-, sondern anderes Bier brauen oder sonstwie haben würde, soll er es keineswegs höher als um einen Pfennig die Maß ausschenken und verkaufen. Ganz besonders wollen wir, daß forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande zu keinem Nier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden soll. Wer diese Anordnung wissentlich übertritt und nicht einhält, dem soll von seiner Gerichtsobrigkeit zur Strafe dieses Faß Bier, so oft es vorkommt, unnachsichtig weggenommen werden. Wo jedoch ein Wirt von einem Bierbräu in unseren Städten, Märkten oder auf dem Lande einen, zwei oder drei Eimer (=60 Maß) Bier kauft und wieder ausschenkt an das gemeine Bauernvolk, soll ihm allein und sonst niemanden erlaubt und unverboten sein, die Maß oder den Kopf Bier um einen Heller teurer als oben vorgeschrieben ist, zu geben und auszuschenken."

Anbieter: mydays
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot
Kurztrip für Bierliebhaber
€ 185.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wusstest Du, dass es mehrere Jahre dauert, wenn Du jeden Tag ein anderes Bier aus Deutschland probieren würden? Die Vielfalt der Biere ist sehr groß. Wenn Du schon immer einmal wissen wollten, was alles hinter dem goldenen Gerstensaft steckt, dann bist Du bei unseren Brauerei Führungen genau richtig!¶¶Werfe in Deinem Braukurs in Ehingen einen Blick hinter die Kulissen einer Gasthof-Brauerei mit langer Tradition. Hier wird geschrotet, gemaischt, gerührt, gekocht, gekühlt, vergoren und abgefüllt. Bei den Brauerei Führungen erfährst Du die kleinen und großen Geheimnisse der Herstellung des süffigen Hopfentrunks. Wir bringen Dir die Kultur des Bierbrauens näher.¶¶Bei der Begrüßung durch Deinen Braumeister lernst Du zunächst die anderen Bierfreunde kennen. Neben etwas Theorie wirst Du bei Deinem Brau-Erlebnis in Ehingen selbst aktiv Hand anlegen und so alle Stadien der Bierherstellung an einer 50 l Mini-Brauanlage entdecken. Natürlich darf im Anschluss auch eine Führung durch die ganze Brauerei nicht fehlen.¶¶Brauerei Führungen machen hungrig und durstig. Dein Lieblingsgetränk kannst Du bei der Bierverkostung aber nicht nur in flüssiger Form genießen, sondern auch in einem leckeren Bier-Menü. Eine kleine Kostprobe gefällig? Biertreberbrot, Flädlesuppe, Biergulasch und Apfelringe im Bierteig versprechen Dir einen bierigen Gaumenschmaus. Und damit Du auch zu Hause mit Deinem neuen Wissen rund ums Bier glänzen kannst, erhälst Du zum Abschluss Deines Braukurses ein Bierkennerdiplom. ¶¶Das rundum Sorglospaket beinhaltet eine Übernachtung im BEST WESTERN PLUS BierKulturHotel Schwanen im Einzelzimmer Komfort incl. reichhaltigem Frühstücksbuffet. Wohl bekomm´s!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Das Brauhaus in Ehingen ist von langer Tradition. Seit 1697 wird hier Bier ausschließlich nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut. Mit 40 Suden im Jahr auf der großen Brauanlage werden ca. 500 hl Bier in fünf verschiedenen Biersorten hergestellt, z.B. Spezial – ein filtriertes Vollbier, Zwickel – ein helles Naturtrübes oder Pils süddeutscher Brauart.¶¶Die neue Minibrauerei hat die Biervielfalt der Brauerei vergrößert. Vom Altbier über Weihnachtsbock bis hin zur Schwanen-Weiße - alle diese Biere werden mit Malz aus der schwäbischen Region hergestellt. Für die geschmackliche Abrundung der Biere wird ausschließlich Tettnanger Hopfen verwendet. ¶¶Auszug aus dem Wortlaut des Reinheitsgebotes, vom bayerischen Herzog Wilhelm IV. im April 1516 erlassen:¶¶"Wir verordnen, setzten und wollen mit dem Rat unserer Landschaft, dass forthin im Fürstentum Bayern sowohl auf dem Lande, wie auch in den Städten und Märkten, von Michaeli bis Georgi eine Maß (bayrische = 1,069 Liter) oder ein Kopf (halbkugelförmiges Geschirr für Flüssigkeiten = nicht ganz ein Maß) Bier für nicht mehr als einen Pfennig Münchener Währung und von Georgi bis Michaeli die Maß für nicht mehr als 2 Pfennig derselben Währung, der Kopf für nicht mehr als 3 Heller (Heller = gewöhnlich ein halber Pfennig) bei Androhung unten angeführter Strafe gegeben und ausgeschenkt werden soll. Wo aber einer nicht Märzen-, sondern anderes Bier brauen oder sonstwie haben würde, soll er es keineswegs höher als um einen Pfennig die Maß ausschenken und verkaufen. Ganz besonders wollen wir, dass forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande zu keinem Nier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden soll. Wer diese Anordnung wissentlich übertritt und nicht einhält, dem soll von seiner Gerichtsobrigkeit zur Strafe dieses Faß Bier, so oft es vorkommt, unnachsichtig weggenommen werden. Wo jedoch ein Wirt von einem Bierbräu in unseren Städten, Märkten oder auf dem Lande einen, zwei oder drei Eimer (=60 Maß) Bier kauft und wieder ausschenkt an das gemeine Bauernvolk, soll ihm allein und sonst niemanden erlaubt und unverboten sein, die Maß oder den Kopf Bier um einen Heller teurer als oben vorgeschrieben ist, zu geben und auszuschenken."

Anbieter: mydays
Stand: Jan 31, 2019
Zum Angebot
Braukurs
€ 119.00 *
ggf. zzgl. Versand

Was ist eigentlich Bier und wie entsteht es? Bei Deinem Braukurs Schöllkrippen wirst Du es erfahren!¶¶Dein Braukurs Schöllkrippen beginnt mit der Begrüßung durch den Braumeister und dem Kennenlernen der anderen Teilnehmer. Nach kurzer Besprechung geht es auch schon los: In der gemütlichen Gasthausbrauerei beginnst Du nun unter professioneller Anleitung selber Bier zu brauen. Du wirst begeistert sein - denn bei allen Schritten der Bierherstellung wirst Du selbst Hand anlegen: Vom Maischen übers Läutern bis hin zum Kochen! Schnell wirst Du merken, dass Bierbrauen sehr hungrig macht. Dann bist Du in der gemütlichen Gasthausbrauerei genau richtig. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern nimmst Du Dein zweites Frühstück zu Dir, um Dich voller Tatendrang erneut ans Brauen zu wagen.¶¶Der leidenschaftliche Braumeister der urigen Gasthausbrauerei wird Dir dabei mit Rat und Tat zur Seite stehen und sein umfangreiches Wissen gerne mit Dir teilen. Bei einem deftigen Mittagessen wirst Du die Möglichkeit haben, den Bierexperten alles über Bier zu fragen, was Du schon immer über Dein liebstes Getränk wissen wolltest – er wird keine Frage unbeantwortet lassen!¶¶Ein spannender Programmpunkt während dem Braukurs Schöllkrippen wird die Verkostung von 6 Fremdbieren: Du wirst lernen die feinen geschmacklichen Unterschiede verschiedener Biersorten zu erkennen. Was unterscheidet ein Pils von einem Hellen, wieso sind manche Biere bitterer als andere und wie verkostet man ein gutes Bier eigentlich richtig? All das erfährst Du während Deines Braukurses! ¶¶Nach diesem Tag bei dem Braukurs Schöllkrippen hast Du alle Geheimnisse rund ums Bier gelüftet. Und bei Deinem nächsten Lokalbesuch wirst Du als wahrer Bierexperte Dein Bier genießen können und Deine Bekannten mit Deinem neuen Wissen begeistern – garantiert!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Auszug aus dem Wortlaut des Reinheitsgebotes, vom bayerischen Herzog Wilhelm IV. im April 1516 erlassen:¶¶"Wir verordnen, setzten und wollen mit dem Rat unserer Landschaft, daß forthin im Fürstentum Bayern sowohl auf dem Lande, wie auch in den Städten und Märkten, von Michaeli bis Georgi eine Maß (bayrische = 1,069 Liter) oder ein Kopf (halbkugelförmiges Geschirr für Flüssigkeiten = nicht ganz ein Maß) Bier für nicht mehr als einen Pfennig Münchener Währung und von Georgi bis Michaeli die Maß für nicht mehr als 2 Pfennig derselben Währung, der Kopf für nicht mehr als 3 Heller (Heller = gewöhnlich ein halber Pfennig) bei Androhung unten angeführter Strafe gegeben und ausgeschenkt werden soll. Wo aber einer nicht Märzen-, sondern anderes Bier brauen oder sonstwie haben würde, soll er es keineswegs höher als um einen Pfennig die Maß ausschenken und verkaufen. Ganz besonders wollen wir, daß forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande zu keinem Nier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden soll. Wer diese Anordnung wissentlich übertritt und nicht einhält, dem soll von seiner Gerichtsobrigkeit zur Strafe dieses Faß Bier, so oft es vorkommt, unnachsichtig weggenommen werden. Wo jedoch ein Wirt von einem Bierbräu in unseren Städten, Märkten oder auf dem Lande einen, zwei oder drei Eimer (=60 Maß) Bier kauft und wieder ausschenkt an das gemeine Bauernvolk, soll ihm allein und sonst niemanden erlaubt und unverboten sein, die Maß oder den Kopf Bier um einen Heller teurer als oben vorgeschrieben ist, zu geben und auszuschenken."

Anbieter: mydays
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot
Braukurs
€ 99.00 *
ggf. zzgl. Versand

Glänzende Kupfersudkessel, der Geruch von Hopfen und Malz... tauche ein in das einmalige Ambiente eines altbayerischen Braugasthofs. In der einzigartigen Umgebung der Allgäuer Alpen werden beim Braukurs Pfronten mit handwerklichem Können und viel Liebe frische und reine Biere gebraut - selbstverständlich aus klarem Bergwasser und einer sorgfältigen Auswahl von Hopfen und Malz. Und auch Du kannst hier das Bier brauen lernen!¶¶In dieser unverwechselbaren Kulisse wartet das ultimative Erlebnis auf alle Bierliebhaber – der Braukurs Pfronten, bei dem Du selbst Bier brauen wirst! An einer Heimbrauanlage wirst Du unter Aufsicht Deines Bierprofis schroten, maischen und trebern. Und nebenbei erfährst Du alles Wissenswerte rund um den goldenen Gerstensaft. Von den richtigen Rohstoffen über die Herstellung und die Entstehungsgeschichte der einzelnen Biersorten bis hin zum Thema Bier & Gesundheit - mit amüsanten Geschichten und Anekdoten führt Dich Dein Brauprofi durch dieses bierige Erlebnis. Für flüssiges Anschauungsmaterial bei Deinem Braukurs sorgt die unter Volldampf stehende mobile Bier-Brauanlage.¶¶Selbstverständlich gibt es auch eine Brauereiführung in der Gasthausbrauerei, um den „größeren´´ Maßstab zu sehen. Die unterhaltsame Theorie wird kombiniert mit flüssiger Praxis: Neben dem Bier brauen lernst Du auch, worauf es bei einer Bierverkostung ankommt. Mit 6 Bier-Sorten wirst Du die verschiedenen Charaktere jedes einzelnen Bieres erschmecken. Passend zum würzigen Hopfentrunk gibt es bei dem Braukurs Pfronten eine Brotzeit zur Stärkung.¶¶Die Seminarunterlagen mit verschiedenen Broschüren u.a. zu den Themen Bier brauen, Biersorten, Bier & Gesundheit sowie Bier & Kochen erhältst Du zum Mitnehmen. Als kleine Erinnerung an Deinen Braukurs Pfronten bekommst Du eine ganz persönliche Urkunde mit Deinem Foto! Na dann Prost!¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Auszug aus dem Wortlaut des Reinheitsgebotes, vom bayerischen Herzog Wilhelm IV. im April 1516 erlassen:¶¶"Wir verordnen, setzten und wollen mit dem Rat unserer Landschaft, daß forthin im Fürstentum Bayern sowohl auf dem Lande, wie auch in den Städten und Märkten, von Michaeli bis Georgi eine Maß (bayrische = 1,069 Liter) oder ein Kopf (halbkugelförmiges Geschirr für Flüssigkeiten = nicht ganz ein Maß) Bier für nicht mehr als einen Pfennig Münchener Währung und von Georgi bis Michaeli die Maß für nicht mehr als 2 Pfennig derselben Währung, der Kopf für nicht mehr als 3 Heller (Heller = gewöhnlich ein halber Pfennig) bei Androhung unten angeführter Strafe gegeben und ausgeschenkt werden soll. Wo aber einer nicht Märzen-, sondern anderes Bier brauen oder sonstwie haben würde, soll er es keineswegs höher als um einen Pfennig die Maß ausschenken und verkaufen. Ganz besonders wollen wir, daß forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande zu keinem Nier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden soll. Wer diese Anordnung wissentlich übertritt und nicht einhält, dem soll von seiner Gerichtsobrigkeit zur Strafe dieses Faß Bier, so oft es vorkommt, unnachsichtig weggenommen werden. Wo jedoch ein Wirt von einem Bierbräu in unseren Städten, Märkten oder auf dem Lande einen, zwei oder drei Eimer (=60 Maß) Bier kauft und wieder ausschenkt an das gemeine Bauernvolk, soll ihm allein und sonst niemanden erlaubt und unverboten sein, die Maß oder den Kopf Bier um einen Heller teurer als oben vorgeschrieben ist, zu geben und auszuschenken."

Anbieter: mydays
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot
Kurztrip für Bierliebhaber
€ 285.00 *
ggf. zzgl. Versand

Du ziehst ein schmackhaftes Bier jeden Wein vor und wolltest schon immer mal wissen, wie Bier hergestellt wird? Dann erlebe bei einem Kurztrip für Bierliebhaber zusammen mit einer Begleitung eine Brauerei Führung mit einem Braukurs in Ehingen und blicke ein in die lange Tradition der Braukunst.¶In der Gasthof-Brauerei in Ehingen darfst Du hautnah bei einem Braukurs die traditionelle Herstellung von Bieren erleben und tiefe Einblicke in die Geheimnisse der Herstellung vom goldenen Gerstensaft erhalten. Hier wirst Du zusammen mit allen Teilnehmern des Kurses von einem Braumeister empfangen. Neben theoretischen Kenntnissen darfst Du aktiv am Braugeschehen teilnehmen. So lernst Du vieles über die Geschichte des Bieres und kannst gleichzeitig praktische Erfahrungen in der Bierherstellung an einer 50 Liter Mini-Brauanlage mitnehmen. Anschließend wird in einer Führung die Brauerei vorgestellt – Bei diesem Kurztrip kommen Bierliebhaber garantiert auf Ihre Kosten! ¶Doch was wäre ein Kurztrip für Bierliebhaber ohne eine Bierverkostung? Diese darf natürlich nicht fehlen! Hier kannst Du zahlreiche Biersorten entdecken und genießen, sodass Du Dir am Ende des Tages Dein Bierkennerdiplom wirklich verdient hast. Ebenfalls erwartet Dich ein 5-Gänge-Menü rund ums Bier. Dabei werden Spezialitäten wie Biergulasch, Flädlesuppe oder auch Apfelringe im Bierteig geboten.¶Nach diesem erlebnisreichen Tag kannst Du Dich auf eine Übernachtung im BEST WESTERN PLUS BierKulturHotel Schwanen freuen. Hier übernachtest Du zusammen mit Deiner Begleitung in einem komfortablen Doppelzimmer, das Euch sicherlich schöne Träume bescheren wird. Ausgeruht wartet am nächsten Morgen ein üppiges Frühstücksbuffet auf Euch, das Euch wieder fit für den Alltag macht.¶Erlebe einen unvergesslichen Kurztrip für Bierliebhaber und lasse Dich in der Gasthof-Brauerei in Ehingen in die Kunst des Bierbrauens einweihen. Genieße ein köstliches 5-Gänge-Menü sowie eine Bierverkostung und übernachte im komfortablen BEST WESTERN PLUS BierKulturHotel Schwanen.¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Das Brauhaus in Ehingen ist von langer Tradition. Seit 1697 wird hier Bier ausschließlich nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut. Mit 40 Suden im Jahr auf der großen Brauanlage werden ca. 500 hl Bier in fünf verschiedenen Biersorten hergestellt, z.B. Spezial – ein filtriertes Vollbier, Zwickel – ein helles Naturtrübes oder Pils süddeutscher Brauart.¶¶Die neue Minibrauerei hat die Biervielfalt der Brauerei vergrößert. Vom Altbier über Weihnachtsbock bis hin zur Schwanen-Weiße - alle diese Biere werden mit Malz aus der schwäbischen Region hergestellt. Für die geschmackliche Abrundung der Biere wird ausschließlich Tettnanger Hopfen verwendet. ¶¶Auszug aus dem Wortlaut des Reinheitsgebotes, vom bayerischen Herzog Wilhelm IV. im April 1516 erlassen:¶¶"Wir verordnen, setzten und wollen mit dem Rat unserer Landschaft, dass forthin im Fürstentum Bayern sowohl auf dem Lande, wie auch in den Städten und Märkten, von Michaeli bis Georgi eine Maß (bayrische = 1,069 Liter) oder ein Kopf (halbkugelförmiges Geschirr für Flüssigkeiten = nicht ganz ein Maß) Bier für nicht mehr als einen Pfennig Münchener Währung und von Georgi bis Michaeli die Maß für nicht mehr als 2 Pfennig derselben Währung, der Kopf für nicht mehr als 3 Heller (Heller = gewöhnlich ein halber Pfennig) bei Androhung unten angeführter Strafe gegeben und ausgeschenkt werden soll. Wo aber einer nicht Märzen-, sondern anderes Bier brauen oder sonstwie haben würde, soll er es keineswegs höher als um einen Pfennig die Maß ausschenken und verkaufen. Ganz besonders wollen wir, dass forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande zu keinem Nier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden soll. Wer diese Anordnung wissentlich übertritt und nicht einhält, dem soll von seiner Gerichtsobrigkeit zur Strafe dieses Faß Bier, so oft es vorkommt, unnachsichtig weggenommen werden. Wo jedoch ein Wirt von einem Bierbräu in unseren Städten, Märkten oder auf dem Lande einen, zwei oder drei Eimer (=60 Maß) Bier kauft und wieder ausschenkt an das gemeine Bauernvolk, soll ihm allein und sonst niemanden erlaubt und unverboten sein, die Maß oder den Kopf Bier um einen Heller teurer als oben vorgeschrieben ist, zu geben und auszuschenken."

Anbieter: mydays
Stand: Jan 31, 2019
Zum Angebot
Braukurs
€ 99.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wirf bei Deinem Braukurs Flein einen Blick hinter die Kulissen einer der kleinsten gewerblichen Brauereien in Baden-Württemberg!¶¶Bei diesem Erlebnis wird Dir die Kunst des Brauens näher gebracht – und auch der Spaß kommt dabei garantiert nicht zu kurz! Neben etwas Theorie wirst Du selbst aktiv Hand anlegen und mit der Mini-Brauanlage Bier brauen! Nach einer ausführlichen Informationsrunde in der Hausbrauerei – die natürlich nicht trocken abläuft – beginnst Du nun zusammen mit Gleichgesinnten unter Anleitung des Braumeisters mit der Herstellung Deines ersten Sudes. Selbstverständlich kann dieser auch gerne mal nach Deinen Wünschen komponiert werden. Der Braumeister steht Dir dabei mit Rat und Tat zur Seite. Zwischendurch gibt es eine kräftige Brotzeit und in der Brauerei ist natürlich auch ein Fässchen angeschlagen. Während dem Braukurs Flein werden auch hausgebraute Biersorten probiert. Die Klassiker „Reiners Spezial Bräu´´ und „Reiners Hefeweißbier´´ vom Fass warten darauf, von Dir genossen zu werden!¶¶Zu den Klassikern gibt es saisonales Hausgebrautes: Frühjahrsbier, Maibock und Weihnachtsbier. Probiere die verschiedenen Sorten und genieße für ein paar Stunden selbst Brauer zu sein! Brau Dich schlau - so lautet das Motto bei Deinem Braukurs Flein. Denn während aus Wasser, Hopfen und Malz durch Maischen, Läutern und Kochen der süffige und erfrischende Gerstensaft entsteht, bleibt genug Zeit den Wissensdurst zum Thema Bier zu stillen.¶¶Nach Abschluss des Brauvorganges folgt ein Kochkurs ganz im Zeichen des flüssigen Goldes. Gemeinsam mit Deinem Braumeister, der ebenso Küchen-Profi ist, bereitest Du ein 3-Gänge-Bier-Menü zu. Erlebe Bier einmal von der kulinarischen Seite und lasse Dich von den einfallsreichen bierigen Rezepten überraschen! Zur Stärkung der Kräfte nimmst Du im Anschluss in gemütlicher Runde Platz und genießt Deine selbst gemachten Köstlichkeiten.¶¶Nicht nur diejenigen, die ihr Bier selber brauen möchten, kommen bei diesem Braukurs Flein voll auf ihre Kosten, sondern auch alle, die einfach gerne Bier trinken und an dessen Entstehung interessiert sind. Und so manches überraschende Geheimnis wird gelüftet. Hier erfährst Du alles, was Du über Dein Lieblingsgetränk wissen möchtest. Auch Dein Gaumen wird verwöhnt und Du lernst Spannendes rund um das Kochen mit Bier – ein rundum bieriges Erlebnis! Prost!¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Auszug aus dem Wortlaut des Reinheitsgebotes, vom bayerischen Herzog Wilhelm IV. im April 1516 erlassen:¶¶"Wir verordnen, setzten und wollen mit dem Rat unserer Landschaft, daß forthin im Fürstentum Bayern sowohl auf dem Lande, wie auch in den Städten und Märkten, von Michaeli bis Georgi eine Maß (bayrische = 1,069 Liter) oder ein Kopf (halbkugelförmiges Geschirr für Flüssigkeiten = nicht ganz ein Maß) Bier für nicht mehr als einen Pfennig Münchener Währung und von Georgi bis Michaeli die Maß für nicht mehr als 2 Pfennig derselben Währung, der Kopf für nicht mehr als 3 Heller (Heller = gewöhnlich ein halber Pfennig) bei Androhung unten angeführter Strafe gegeben und ausgeschenkt werden soll. Wo aber einer nicht Märzen-, sondern anderes Bier brauen oder sonstwie haben würde, soll er es keineswegs höher als um einen Pfennig die Maß ausschenken und verkaufen. Ganz besonders wollen wir, daß forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande zu keinem Nier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden soll. Wer diese Anordnung wissentlich übertritt und nicht einhält, dem soll von seiner Gerichtsobrigkeit zur Strafe dieses Faß Bier, so oft es vorkommt, unnachsichtig weggenommen werden. Wo jedoch ein Wirt von einem Bierbräu in unseren Städten, Märkten oder auf dem Lande einen, zwei oder drei Eimer (=60 Maß) Bier kauft und wieder ausschenkt an das gemeine Bauernvolk, soll ihm allein und sonst niemanden erlaubt und unverboten sein, die Maß oder den Kopf Bier um einen Heller teurer als oben vorgeschrieben ist, zu geben und auszuschenken."

Anbieter: mydays
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot
Best Western Hotel Plus Batumi
€ 16.00 *
ggf. zzgl. Versand

Georgien

Anbieter: TUI.com
Stand: Apr 19, 2018
Zum Angebot
Hotel Sputnik
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Georgien

Anbieter: TUI.com
Stand: Apr 19, 2018
Zum Angebot