Angebote zu "Martin" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Dauscher:111 Gründe, Georgien zu lieben
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 111 Gründe, Georgien zu lieben, Titelzusatz: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt, Autor: Dauscher, Jörg Martin, Verlag: Schwarzkopf + Schwarzkopf // Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Georgien // Reiseführer // Kunstreiseführer // Reisebeschreibung, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Europa, Seiten: 232, Abbildungen: mit Bildteil, Gewicht: 314 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Haratischvili:The Eighth Life
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The Eighth Life, Autor: Haratischvili, Nino // Collins, Charlotte // Martin, Ruth, Verlag: Scribe UK, Sprache: Englisch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Roman // Erzählung // Englische Bücher // Belletristik // Georgien // Anthologie // LITERARY COLLECTIONS // Russian & Former Soviet Union // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 934, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Gewicht: 1048 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Haratischvili, Nino: The Eighth Life
18,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The Eighth Life, Autor: Haratischvili, Nino // Collins, Charlotte // Martin, Ruth, Verlag: Scribe UK, Sprache: Englisch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Roman // Erzählung // Englische Bücher // Belletristik // Georgien // Anthologie // LITERARY COLLECTIONS // Russian & Former Soviet Union // Belletristik: allgemein und literarisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 934, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Gewicht: 1048 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Ullstein 06118 Kikodze.Der Südelefant
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.12.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Originaltitel: The Southern Elephant, Autor: Kikodze, Archil, Übersetzer: Nino Haratischwili/Martin Büttner, Verlag: Ullstein Buchverlage GmbH, Co-Verlag: Ullstein Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Buchmesseschwerpunkt // Erinnerungen // Flaneur // Freundschaft // Gegenwartsroman // Georgien // Großstadt // Liebe // Roman // Tblissi // Tiflis // Zeitgeschichte, Produktform: Kartoniert, Umfang: 336 S., Seiten: 336, Format: 2.2 x 18.7 x 12 cm, Gewicht: 238 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Ullstein 06118 Kikodze.Der Südelefant
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.12.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Originaltitel: The Southern Elephant, Autor: Kikodze, Archil, Übersetzer: Nino Haratischwili/Martin Büttner, Verlag: Ullstein Verlag, Co-Verlag: Ullstein Buchverlage GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Buchmesseschwerpunkt // Erinnerungen // Flaneur // Freundschaft // Gegenwartsroman // Georgien // Großstadt // Liebe // Roman // Tblissi // Tiflis // Zeitgeschichte, Produktform: Kartoniert, Umfang: 336 S., Seiten: 336, Format: 2.2 x 18.7 x 12 cm, Gewicht: 238 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Ullstein 06118 Kikodze.Der Südelefant
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.12.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Originaltitel: The Southern Elephant, Autor: Kikodze, Archil, Übersetzer: Nino Haratischwili/Martin Büttner, Verlag: Ullstein Buchverlage GmbH, Co-Verlag: Ullstein Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Buchmesseschwerpunkt // Erinnerungen // Flaneur // Freundschaft // Gegenwartsroman // Georgien // Großstadt // Liebe // Roman // Tblissi // Tiflis // Zeitgeschichte, Produktform: Kartoniert, Umfang: 336 S., Seiten: 336, Format: 2.2 x 18.7 x 12 cm, Gewicht: 238 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Haratischvili:The Eighth Life
20,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The Eighth Life, Autor: Haratischvili, Nino // Collins, Charlotte // Martin, Ruth, Verlag: Scribe UK, Sprache: Englisch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Roman // Erzählung // Englische Bücher // Belletristik // Georgien // Anthologie // Sowjetunion // Erinnerung // Tagebuch // LITERARY COLLECTIONS // Russian & Former Soviet Union // UdSSR // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Moderne und zeitgenössische Belletristik // Liebesromane // Generationenromane // Familiensagas, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 934, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Gewicht: 1048 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Konjunkturumfrage 2017 - Au-pairs in Deutschlan...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Konjunkturumfrage 2017: Au-pair als Austauschprogramm immer beliebterAuch wenn der Brexit und die Trump-Präsidentschaft die lange Au-pair-Tradition treffen könnten, ist das Interesse junger Deutscher an Großbritannien und den USA ungebrochen. Nach Deutschland kamen 2016 rund 13.000 Au-pairs aus dem Ausland, das waren noch einmal 1.000 mehr als im Jahr davor.Haben sich die Einstellungen der Au-pair-Bewerber und die Wünsche der Gasteltern verändert? Welche Erwartungen stellen beide Seiten an das Austauschprogramm? Wie wirken sich politische und rechtliche Entwicklungen in einzelnen Ländern aus? Die Studie "Au-pairs in Deutschland und weltweit" des Au-pair-Versicherers Dr. Walter gibt aktuelle Daten und Informationen zu Au-pairs und Gastfamilien heraus.Woher die Au-pairs kommen und wohin sie gehenRund 7.000 und damit mehr als die Hälfte der Au-pairs kamen aus Europa. Von den weiteren rund 6.000 Nicht-EU-Au-pairs stammten die meisten aus der Ukraine, aus Georgien, Nepal, Tansania und Kolumbien. Junge Deutsche steuerten am liebsten die USA, Australien und Neuseeland an. In Europa sind Großbritannien, Frankreich, Irland und Spanien besonders beliebt.Au-pairs bevorzugen die StädteDie meisten Au-pairs hatten ihre vorübergehende Heimat in Südbayern, Baden-Württemberg und im Rhein-Main-Gebiet. Es sind nicht mehr nur die Besserverdienenden - auch Normalverdiener-Familien nehmen mittlerweile gerne ein Au-pair auf. Allerdings haben Gastfamilien in ländlichen Regionen oft Probleme, ein Au-pair zu finden, die meisten Au-pairs zieht es in die Metropolen, weil sie dort die kulturellen Angebote nutzen und auf Gleichgesinnte treffen wollen.Mehr junge Männer unter den Au-pairsMittlerweile betrachten immer mehr junge Männer einen Au-pair-Aufenthalt als Bereicherung für die persönliche Entwicklung. Auch Gastfamilien und gerade alleinerziehende Mütter, die ein Au-pair aufnehmen, schätzen inzwischen häufiger eine männliche Kinderbetreuung. Gerade weil der Anteil an Männern in deutschen Kindergärten und Grundschulen so gering ist, können männliche Au-pairs dazu beitragen, dass die besonderen Bedürfnisse von Jungen nicht zu kurz kommen.Politische VerunsicherungSowohl der Ausstieg der Briten aus der Europäischen Union als auch die Präsidentschaft von Donald Trump werden die lange Au-pair-Tradition in beiden Ländern treffen. Das glauben zumindest zwei Drittel der vermittelnden Agenturen. Nationalistische Bewegungen vertragen sich nicht gut mit dem Grundgedanken von Au-pair.Überzogene Ansprüche an 12 Monate Familie auf ZeitDass junge Deutsche wieder einen längeren Auslandsaufenthalt bevorzugen und meist ein Jahr als Au-pair bleiben, stärkt das Austauschprogramm. Allerdings sind die Erwartungen auf Seiten der Familien und der Au-pairs hoch. Die Beteiligten geben in Konfliktfällen schneller auf - leicht ist ein neues Au-pair oder eine neue Gastfamilie über das Internet gefunden. Die Mehrzahl der Au-pairs wird inzwischen vermittelt von großen Anbietern von Jugend- und Bildungsprogrammen, Matching-Agenturen sowie Agenturen, die mit besonderen Qualitätsansprüchen wie dem RAL-Gütezeichen Au pair oder den Qualitätsstandards der Au-Pair Society werben können.Zahlen und ExperteneinschätzungenDie Umfragestudie liefert jährlich aktuelle Zahlen und Fakten zum Au-pair-Wesen. Sie beruht auf einer repräsentativen Umfrage unter 65 Au-pair-Agenturen und Gesprächen mit Au-pair-Experten. Daneben enthält sie Gastbeiträge von Marie-Luise Dreber und Martin Vogt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Jahrbuch für Hegelforschung
40,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt:Edition: Burkhard Mojsisch, Klaus J. Schmidt: Ein neu entdeckter Hegel-Brief vom 18. März 1826 - Aufsätze: Hans-Martin Sass: An early Hegelian Vision of the Internet. Ernst Kapp's 1845 Philosophy of cultivating space and time - Georg Werckmeister: Dreieck und Begriff - Gilles Marmasse: Der unaufgelöste Widerspruch - Romy Albrecht: Hegels Psychologie. Ein Satzkommentar zu 469 der Enzyklopädie (1830) - Lorella Ventura: The abstract God and the Role of the finite: Hegel's View of the Islamic Absolute - Katharina Comoth: Im Angesicht des Meeres: Hegel auf der Insel Rügen - Nino Rodonaia: Rezeptionen der Philosophie Hegels in Georgien vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart - Udo Reinhold Jeck: Die enigmatische Inschrift zu Sais. Hegels spekulative Deutung eines ägyptischen Mythologems aus dem Geist des orientalisierenden Platonismus- Aus der japanischen Hegelforschung - Berichte und Mitteilungen: Valentin Kanawrow: Der bulgarische Hegelianer. Zu Gentscho Dontschevs 80. Geburtstag - Ulrich Dierse Nachruf auf Kurt-Rainer Meist (1944 - 2013) - Rezensionen, Selbstanzeigen, Hinweise

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot