Angebote zu "Portrait" (5 Treffer)

Das Portrait meines Doppelgängers - Georgi Markov
7,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Das Portrait meines Doppelgängers als Buch von ...
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Portrait meines Doppelgängers: Georgi Markov, Rumiana Ebert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Das Portrait meines Doppelgängers
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Ort der Handlung: Ein enges verqualmtes Zimmer in dem sich vier Spielerversammeln. Es ist kein normales Spiel, sondern ein grausamer Kampf, der nur vom Rücksichtslosesten gewonnen werden kann. Die Handlung der Novelle entwickelt sich während des Spiels als innerer Monolog des Haupthelden, eines Journalisten. Markov charakterisiert in dieser Novelle die Welt der sechziger Jahre in Bulgarien anhand eines Pokerspiels in einer hierorts kaum bekannten Vielschichtigkeit. Er überzeugt mit der Parallelführung von Kartenspiel und Auftragsschreiben, indem er den oft gelenkten Journalismus im Spiel mit gezinkten Karten spiegelt. Mit einfachen Mitteln entführt uns der Autor ins kommunistische Bulgarien, obwohl die Handlung auch anderswo im damaligen Osteuropa spielen konnte. Im Zentrum stehen die Abhängigkeiten, die als solche nicht angesprochen werden, sowie die psychischen Abgrunde der Beteiligten, die beim Versuch, einen der Mitspieler vollkommen zu zerstören und ihn finanziell zu ruinieren, alle Register von Hinterhältigkeit und planmäßiger Intrige offenlegen. Das Pokerspiel ist nur eine Rahmenhandlung. Hier wie »draußen« sind nicht Regeln ausschlaggebend, sondern die Taktik, zunehmend tun sich Abgrunde auf, die Charaktere treten hervor genau wie die Hintergrunde für menschliche Verhaltensmuster und am Ende des Spiels offenbaren sich kaum zu überbietende abgrundtiefe menschliche Seiten. Wie Stefan Zweig mit der Schachnovelle gelingt Georgi Markov, der für seine präzise Ausleuchtung des menschlichen Seins mit dem Leben bezahlen musste, ein grösser Wurf der Literatur. Der bulgarische Geheimdienst hat ihn vor 30 Jahren in London meuchlings umgebracht. Dieser Mord ging als der »Regenschirmmord« in die Geschichte ein. Das 1966 erstmals auf Bulgarisch erschienene »Portrait meines Doppelgängers«, zeigt auf eindrucksvolle Weise, dass »das Spiel vollkommener ist als das Leben«.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
The Great Commanders: Alexander the Great, Juli...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The Great Commanders is a masterly portrait of six men - Alexander the Great, Julius Caesar, Horatio Nelson, Napoleon Bonaparte, Ulysses S. Grant and Georgi Zhukov - whose military genius changed the course of world history. Providing a refreshing new opportunity to compare soldiers from such disparate backgrounds and periods, each chapter focuses on the life and achievements of one of the commanders, considering their motivation, overall strategy, tactical skill, and the vital importance of each man´s special personal qualities. What forces drove them? Did Nelson´s legendary victory at Trafalgar in 1805 derive from his brilliance as a naval tactician alone? Does Marshal Zhukov´s triumphant conquest of Berlin in 1945 justify the claim that he was the greatest general of the Second World War? Concentrating on one battle in particular for each commander, this penetrating study brilliantly illustrates the thinking, method, and individual dynamism behind the great military campaign. 1. Language: English. Narrator: Phil Grabsky. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/sapr/000001/bk_sapr_000001_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Beryl Bainbridge: Love by All Sorts of Means , ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dame Beryl Bainbridge was one of the best loved and most recognisable English novelists of her generation. She was shortlisted for the Booker Prize five times, and her critically acclaimed novels The Dressmaker (1973), The Bottle Factory Outing (1974), An Awfully Big Adventure (1990), Every Man for Himself (1996) and Master Georgie (1998) confirmed her status as one of the major literary figures of the last 50 years. A unique voice in fiction, and unforgettable in person, Beryl Bainbridge was famous for her gregarious drinking habits and her unconventional lifestyle. Yet underneath the public image of a quirky eccentric, lay a complex and sometimes traumatic private life that she rarely talked about and which was often only hinted at in her novels. In this first full-length biography, Brendan King draws on a mass of unpublished letters and diaries to reveal the real woman behind the popular image. He explores Bainbridge’s difficult childhood in Formby, her career as a young actress at the Liverpool Playhouse, and her life as a single mother and writer in Camden Town. Along the way he tackles her complex private life: her failed marriage to the painter Austin Davies, her affairs, and her longstanding relationship with her publisher, Colin Haycraft. This frank portrait of Beryl Bainbridge tells the story of a life that is every bit as dramatic and compelling as one of her own perfectly-crafted novels. 1. Language: English. Narrator: Simon Shepherd. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/027983/bk_adbl_027983_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot