Keine Treffer zu Ihrer Suche. Versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff oder stöbern durch unsere Angebote:

Stöbern Sie durch unsere Angebote (2.343 Treffer)

RKH KAUDERWELSCH GEORGISCH - - 6. Auflage 2016 ...
Empfehlung
9,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Lascha Bakradse ISBN: 978-3-8317-6484-6 6. Auflage 2016 192 Seiten Gewicht: 182 g Reisende gelten heutzutage überall in Georgien als Gäste und, wie die Georgier sagen, der Gast kommt von Gott. Wer georgische Freunde findet, wird ständig betreut und überall begleitet. Der Schlüssel zu intensivem Erleben Georgiens, seiner Landschaft und seinen Menschen, liegt in der georgischen Sprache. Diese unkompliziert in ihren Grundzügen zu vermitteln und dadurch möglichst schnell zum Sprechen anzuregen, das ist das Ziel dieses Sprachführers.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Georgien
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Überall hörten wir das magische Wort: Georgien. Man sprach über Georgien wie über ein zweites Paradies." (John Steinbeck)Die Magie des Namens wirkt heute mehr denn je - Georgien, das Land Medeas und der Argonauten, einst der "Kontakthof" von Orient und Okzident, später die Côte d'Azur des Ostens. Aber das Paradies wird gerade umgebaut, mal brachial, mal behutsam.Georgien - nur so groß wie Bayern - ist ein Land im Umbruch. Immer mehr Touristen bereisen diese Gegend: vom archaischen Chessuretien über das Wein-Eldorado Kachetien bis zur Schwarzmeerküste. Die kontrastvollen Regionen und die widerspruchsreiche Gesellschaft spiegeln sich in der Literatur Georgiens: reichhaltige literarische Vergangenheit ebenso wie viele aufsehenerregende Erzähler heutiger Zeit.Geschichten aus und über Georgien von Nino Haratischwili, Navid Kermani, Dato Turaschwili, Giwi Margwelaschwili, Zurab Karumidze, Naira Gelaschwili und Zaza Burchuladze neben vielen anderen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Robert Weber – Cloud of Unknowing
Unser Tipp
2.890,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Robert Webers erste Unikatserie. Jedes Werk zu 100 % von Hand gemalt. 12 Exemplare. ROBERT WEBER (*1964) hat eine faszinierende und unverkennbare Bildsprache entwickelt. Zentraler Aspekt seines Schaffens sind goldgrundierte Unikate. In mehreren Serien hat er Bilder auf mit Blattgold überzogenem Holz gemalt. Seine Botschaft liegt jenseits der bewussten Wahrnehmung: Nur wer sich dem Unbewussten öffnet, sich ohne jeden Interpretationsversuch in das Bild fallen lässt, kann es im vollen Umfang genießen. Chicago, Tiflis, Addis Abeba. Seine Bilder werden in großen Museen und Galerien gezeigt – von der Pinakothek der Moderne, Deutschland bis zum Tblissi Nationalmuseum, Frankreich. Ausstellungen u. a. in Griechenland, Armenien und Georgien. Verkaufspreise im fünfstelligen Bereich sind keine Seltenheit. Jedes Bild ein handgemaltes Unikat. Bei dieser Unikatserie handelt es sich im wahrsten Sinne des Wortes um „echte Weber“. Jedes der 12 Exemplare ist zu 100 % von Hand auf 300 g schwerem Büttenpapier gemalt und unterscheidet sich von den anderen. Eigens hierfür rührte der Künstler eine spezielle Tempera-Farbe an, die mit Echtgold-Partikeln versetzt wird. Handsigniert. Mit Echtheitszertifikat. Eine gute Gelegenheit, einen handgemalten Weber zu diesem Preis zu besitzen. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Cloud of Unknowing“ Handgemalt auf 300-g-Büttenpapier, 76 x 107,5 cm. Limitierte Auflage 12 Exemplare, in weißer Galerierahmung (86 x 117,5 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Georgien
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Überall hörten wir das magische Wort: Georgien. Man sprach über Georgien wie über ein zweites Paradies." (John Steinbeck)Die Magie des Namens wirkt heute mehr denn je - Georgien, das Land Medeas und der Argonauten, einst der "Kontakthof" von Orient und Okzident, später die Côte d'Azur des Ostens. Aber das Paradies wird gerade umgebaut, mal brachial, mal behutsam.Georgien - nur so groß wie Bayern - ist ein Land im Umbruch. Immer mehr Touristen bereisen diese Gegend: vom archaischen Chessuretien über das Wein-Eldorado Kachetien bis zur Schwarzmeerküste. Die kontrastvollen Regionen und die widerspruchsreiche Gesellschaft spiegeln sich in der Literatur Georgiens: reichhaltige literarische Vergangenheit ebenso wie viele aufsehenerregende Erzähler heutiger Zeit.Geschichten aus und über Georgien von Nino Haratischwili, Navid Kermani, Dato Turaschwili, Giwi Margwelaschwili, Zurab Karumidze, Naira Gelaschwili und Zaza Burchuladze neben vielen anderen.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Zivilgesellschaft in Georgien
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch ist eine qualitative Analyse der Langzeitentwicklung der georgischen Zivilgesellschaft von ihrer Entstehungsphase bis heute. Im Fokus steht die georgische Gesellschaft und ihr Engagement, sich für das Allgemeinwohl über sich stetig verändernde politische- und soziale Organisationsphasen hinweg einzusetzen. Zudem sollen diese Parameter in ihrer Wechselwirkung zu den Tätigkeiten der georgischen Zivilgesellschaft untersucht werden. Besondere Beachtung findet der Einfluss des Engagements der Internationalen Gemeinschaft in Georgien seit dem Zusammenbruch der Sowjet Union. Als Analysequelle dient neben der Fachliteratur die Beschreibung des Entwicklungsprozesses aus Sicht von fünf in Georgien tätigen zivilgesellschaftlichen Spezialisten, von denen zwei aus dem Ausland stammen. Ziel ist es, dem Leser einen weitgehend holistischen Einblick in den zivilgesellschaftlichen Entwicklungsprozess zu geben und ihm dadurch ein Verständnis für die heutige gesellschaftliche Situation in Georgien zu vermitteln.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Zivilgesellschaft in Georgien
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch ist eine qualitative Analyse der Langzeitentwicklung der georgischen Zivilgesellschaft von ihrer Entstehungsphase bis heute. Im Fokus steht die georgische Gesellschaft und ihr Engagement, sich für das Allgemeinwohl über sich stetig verändernde politische- und soziale Organisationsphasen hinweg einzusetzen. Zudem sollen diese Parameter in ihrer Wechselwirkung zu den Tätigkeiten der georgischen Zivilgesellschaft untersucht werden. Besondere Beachtung findet der Einfluss des Engagements der Internationalen Gemeinschaft in Georgien seit dem Zusammenbruch der Sowjet Union. Als Analysequelle dient neben der Fachliteratur die Beschreibung des Entwicklungsprozesses aus Sicht von fünf in Georgien tätigen zivilgesellschaftlichen Spezialisten, von denen zwei aus dem Ausland stammen. Ziel ist es, dem Leser einen weitgehend holistischen Einblick in den zivilgesellschaftlichen Entwicklungsprozess zu geben und ihm dadurch ein Verständnis für die heutige gesellschaftliche Situation in Georgien zu vermitteln.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Georgien
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Für viele Russen lag das Paradies früher nicht im Jenseits, sondern in Georgien. Das hatte mit der mediterranen Lebensfreude seiner Bewohner zu tun, der exzellenten Küche, der Schönheit seiner Natur. Kaum irgendwo sonst findet sich auf so kleinem Raum eine derartige Vielfalt an Klima- und Vegetationszonen. Zugleich ist Georgien eine alte Kulturnation, die seit der Antike zu Europa gehörte und als eine der ersten das Christentum annahm. Nach Jahrhunderten der Fremdherrschaft strebt die Kaukasusrepublik heute mit Macht zurück nach Westen. Dieter Boden kennt das faszinierende Land seit Jahrzehnten und erzählt von dessen leidvoller Geschichte, den politischen und gesellschaftlichen Umbrüchen der jüngsten Zeit sowie den Menschen und ihrer Kultur.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Georgien
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für viele Russen lag das Paradies früher nicht im Jenseits, sondern in Georgien. Das hatte mit der mediterranen Lebensfreude seiner Bewohner zu tun, der exzellenten Küche, der Schönheit seiner Natur. Kaum irgendwo sonst findet sich auf so kleinem Raum eine derartige Vielfalt an Klima- und Vegetationszonen. Zugleich ist Georgien eine alte Kulturnation, die seit der Antike zu Europa gehörte und als eine der ersten das Christentum annahm. Nach Jahrhunderten der Fremdherrschaft strebt die Kaukasusrepublik heute mit Macht zurück nach Westen. Dieter Boden kennt das faszinierende Land seit Jahrzehnten und erzählt von dessen leidvoller Geschichte, den politischen und gesellschaftlichen Umbrüchen der jüngsten Zeit sowie den Menschen und ihrer Kultur.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Bergverlag Rother - Georgien - Wanderführer 2. ...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wanderführer Georgien - Weitere Top-Angebote von Bergverlag Rother im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Bergverlag Rother - Georgien - Wanderführer 2. ...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wanderführer Georgien - Weitere Top-Angebote von Bergverlag Rother im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Georgien
80,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk spiegelt die engen Kontakte des deutschsprachigen Schrifttums mit dem Kaukasus und insbesondere mit der bereits im 5. Jahrhundert christianisierten alten Kulturregion Georgien wider. Die Bibliographie enthält über 7000 z. T. annotierte Titel über Georgien, ehemalige georgische Provinzen in Nordost- Anatolien und georgische Siedlungsgebiete außerhalb des Mutterlandes unter den Gliederungspunkten: Archäologie, Kultur- und Kunstgeschichte, Byzantinistik, Geschichte, Literaturwissenschaft und Philologie, Theologie, Kirchengeschichte, Christlicher Orient und Sprachwissenschaft. Soweit wie möglich wurden die Titel in Autopsie nach bibliothekarischen Regeln aufgenommen. Die zehn Hauptabschnitte der Bibliographie sind durch weitere Stufen gegliedert, wobei in der jeweils letzten das Material nach Erscheinungsjahren angeordnet ist. Die Benutzung der Bibliographie wird erleichtert durch verschiedene Übersichten: abgekürzt aufgeführte Sammelwerke, Sachliche Gliederung, Abkürzungsverzeichnis, Umschrift-Tabelle, Personennamen- Register.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot