Angebote zu "Seele" (12 Treffer)

Der Garten der Dariatschangi
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Mein Buch´´, sagte Tschiladse über seinen ersten Roman von 1973, ´´zeigt Medea, wie sie bis zum Eintreffen der Griechen war: ein gewöhnlicher lebendiger Mensch, ohne alles Magische. Sie vermag zu lieben und begeht um der Liebe willen Taten, für die sie später leiden muss.´´ Otar Tschiladse erzählt in diesem gewaltigen Roman über die sagenhafte Medea aus der ungewöhnlichen Perspektive der eroberten ´´Barbaren´´, der Bewohner der antiken Kolchis (dem heutigen Georgien). Er verwendet dabei die uns aus der griechischen Überlieferung bekannten mythologischen Stoffe und Gestalten, erzählt sie jedoch als Geschichten aus einem gewöhnlichen Alltag, dass sie unser aller Geschichten sein könnten. Der Garten der Dariatschangi schildert elementarste menschliche Leidenschaften: Liebe und Hass, Selbsttreue und Opportunismus, Stolz und Demut, aber auch Demütigung, Gewalt und Duldsamkeit. So lotet Tschiladse die verborgensten Winkel der Seele aus und verleiht seinen Figuren eine große menschliche Dimension.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Einsame Schwestern
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die siamesischen Zwillinge Lina und Diana sterben unter mysteriösen Umständen. Erst durch deren Tod erfährt ihr Vater Rostom überhaupt von ihrer Existenz, und dann, Seite für Seite über das Leben seiner Töchter in deren ergreifenden Tagebucheinträgen. Obwohl sie im Großen und Ganzen das normale Leben zweier Schwestern führen, können sie sich im Gegensatz zu herkömmlichen Geschwistern nicht zurückziehen, außer in die Welt ihrer Tagebücher, die dem Vater zu erkennen geben, dass, trotzdem die beiden von der Taille abwärts verbunden sind, Mädchen mit unterschiedlichen und klar definierten, separaten Persönlichkeiten sind: Lina, unbeschwert und glücklich, ist fähig sich zu verlieben, schreibt Gedichte in ihr Tagebuch, hat eine optimistische und romantische Seele und erfreut sich an den kleinen Dingen des Lebens. Diana, angespannt und bodenständig, kann ihre Situation nicht akzeptieren. Die zwei gegensätzlichen Stimmen zeichnen ihre außergewöhnlichen Erfahrungen als zwei getrennte Personen auf, die sich einen Körper teilen müssen. Bis ins Teenager-Alter werden die verletzlichen Zwillinge von der Außenwelt verborgen und von der Großmutter umsorgt, die darum kämpft, die beiden in einem verarmten postsowjetischen Georgien zu beschützen - einer Gesellschaft mit wenig Mitgefühl für Behinderte. Nachdem die Großmutter stirbt, sind Lina und Diana wehrlos und fallen jeder Art von Misshandlung zum Opfer. Sie werden sexuell und psychisch missbraucht, sie werden gezwungen, als Freaks im Zirkus zu arbeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe