Angebote zu "Sonniges" (3 Treffer)

Sonniges Georgien
€ 26.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Sowjetunion unter Stalin war ein Ort, an dem Terror und Gewalt herrschten, in der öffentlichen Propaganda aber wurde sie zeitgleich als Hort der ´Brüderlichkeit´ und ´Völkerfreundschaft´ inszeniert. Die Kulturpolitik jener Jahre zielte auf eine sowjetweite Repräsentation der nationalen Kulturen und die Etablierung einer ´multinationalen´ Sowjetliteratur bzw. Sowjetkultur. Ungeachtet der ideologischen Gleichschaltung war das Arsenal von Figuren des Nationalen keineswegs für alle gleich, sondern hing von den jeweiligen geschichtlichen und (religions-)kulturellen Traditionen der einzelnen Völker ab. Am Beispiel Georgiens lassen sich kulturelle Phänomene - wie etwa die Kolchis, das georgische Pantheon nationaler Heroen oder die Figur des mittelalterlichen Dichters Sota Rust´aveli - als ´Figuren des Nationalen im Sowjetimperium´ untersuchen. Georgien ist nicht nur deshalb ein interessantes Beispiel, weil Stalins Heimat in den offiziellen Diskursen viel Aufmerksamkeit erhielt. Die georgische Kultur - und damit gleichsam die Sowjetkultur generell - ließ sich auch durch ihre weit in die Vergangenheit zurückreichende kulturelle Tradition als eine besonders alte Kultur inszenieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Sonniges Georgien als Buch von Giorgi Maisuradz...
€ 26.90 *
ggf. zzgl. Versand

Sonniges Georgien:Figuren des Nationalen im Sowjetimperium LiteraturForschung Giorgi Maisuradze, Franziska Thun-Hohenstein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Georgisch (Reise Know-How Kauderwelsch Aussprac...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Sprachführer. Die wichtigsten Sätze und Redewendungen aus dem Buch, gesprochen von Muttersprachlern. Zuerst ist der Satz auf Deutsch zu hören, dann in der Fremdsprache, mit anschließender Nachsprechpause und Wiederholung des fremdsprachigen Satzes. So kann man sich die Sätze einprägen, ohne im Buch mitzulesen. Georgien ist mit etwa 70.000 Quadratkilometern etwas kleiner als Österreich. Dieses kleine Land zwischen Europa und Asien bietet dennoch eine beachtliche landschaftliche und klimatische Vielfalt: von der feucht-subtropischen Schwarzmeerzone bis zu den alpinen Zonen des Kaukasus, vom kolchischen Sumpfgebiet bis zur trockenen Halbwüste in Südost-Georgien. Aber nicht allein die Naturschönheiten, die sonnigen Meeresstrände, Heilquellen, der vom ewigen Schnee bedeckte Kaukasus, sondern auch die jahrtausendealte Kultur lockt immer mehr Individualreisende aus aller Welt nach Georgien. Der Schlüssel zu intensivem Erleben Georgiens, seiner Landschaft und seinen Menschen, liegt in der georgischen Sprache. Touristen gelten heutzutage überall in Georgien als Gäste, und wie die Georgier sagen, der Gast kommt von Gott. Wer georgische Freunde findet, wird ständig betreut und überall begleitet. Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Lascha Bakradse, Kerstin Belz. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/003818/bk_edel_003818_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot