Angebote zu "Video" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Edition Filmmuseum 104: Frau am Klavichord & In...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.09.2016, Medium: DVD, Titel: Frau am Klavichord & In Georgien, Titelzusatz: Edition Filmmuseum 104, Autor: Edition Filmmuseum 104, Redaktion: Jürgen Böttcher, Verlag: EDITION FILMMUSEUM // Farin, Michael, Dr., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Farbfotografie // Fotografie // Photo // Photographie // Film // Regisseure // Video // Kunst // Architektur // Design // Dokumentarfilme, Rubrik: Fotografie, Seiten: 16, Laufzeit: 301 Minuten, Reihe: Edition Filmmuseum (Nr. 104), Gewicht: 145 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Life is Strange 2 - Complete Season (Episode 1-5)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Life is Strange 2 - Complete Season (Episode 1-5) Jetzt Life is Strange 2 Complete Season kaufen!   Bei uns bekommen Sie den Key für die Aktivierung des Spiels von innerhalb der angegebenen Lieferzeit direkt per Email zugesendet.rnDas Sequel zum preisgekrönten Life is Strange! Episode 1 wird am 27. September 2018 erscheinen, Episode 2-5 später.rn Mit dem Key können Sie Life is Strange 2 Complete Season via Steam kostenlos herunterladen und installieren. Steam finden Sie hier. Schnell, einfach - sicher.  Dieser Key kann NICHT in den folgenden Ländern aktiviert werden: Albanien, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Georgien, Indien, Kasachstan, Kirgisistan, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Russland, Serbien, Tadschikistan, Türkei, Turkmenistan, Ukraine, Usbekistan, Weißrussland  Video   Screenshots   Produktbeschreibung Die preisgekrönte Life is Strange-Reihe wird mit diesem langerwarteten Sequel von DONTNOD Entertainment fortgesetzt. Die Brüder Sean und Daniel Diaz sind nach einem tragischen Vorfall gezwungen, vor der Polizei Richtung Mexiko zu flüchten, während sie versuchen, eine mysteriöse, übernatürliche Kraft zu verbergen. Das Leben auf der Straße ist hart und Sean, jetzt ganz für seinen viel jüngeren Bruder verantwortlich, erkennt, dass seine Entscheidungen ihr Leben für immer verändern werden. Episode 1 wird am 27. September 2018 erscheinen. Episoden 2-5 werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Die komplette Season enthält Episode 1 und das Bundle aus Episoden 2-5. Episoden 2-5 werden bei Erscheinung verfügbar sein.  Systemvoraussetzungen MinimumrnBetriebssystem: Windows 7, 64-bitrnProzessor: Intel Core i3-2100 3,1 GHz / AMD Phenom X4 945 3,0 GHzrnArbeitsspeicher: 4 GB RAMrnGrafikkarte: Nvidia GeForce GTX 650 / AMD Radeon HD 7770, 2 GB VRAMrnDirectX: 11rnFestplatte: 14 GB freier SpeicherplatzrnEmpfohlenrnBetriebssystem: Windows 10, 64-bitrnProzessor: Intel Core i5 3470 3,2 GHz / AMD FX-8350 4,0 GHzrnArbeitsspeicher: 6 GB RAMrnGrafikkarte: Nvidia GeForce GTX 970, 4 GB VRAM / AMD Radeon R9 280X, 3 GB VRAM

Anbieter: MMOGA
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Schwarzes Meer
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Den grandiosen Rezensionen folgte vergangenen Herbst noch der Deutsche Fotobuchpreis für unseren letztjährigen mare-Bildband. Im September erscheint der diesjährige, es ist bereits der vierte. Wieder schickten wir eine Fotografin auf die Suche nach neuen Ansichten eines alten Meeres. Achtmal reiste die Britin Vanessa Winship dafür während vieler Monate an die Ufer des Schwarzen Meeres. Ausschließlich in Schwarzweiß fotografierte sie auf ihren Reisen in den sechs Küstenländern Türkei, Rumänien, Bulgarien, Russland, Ukraine und Georgien. Es waren Fahrten zurück in vergangene Jahrzehnte. Stille Fischerdörfer in Rumänien, monumentale Prachtbauten der Stalin-Ära in Russland, ins Gebet versunkene orthodoxe Gläubige in Georgien, eifrige Elevinnen in der Ukraine, stolze Preisringer in der Türkei oder archaische Eselsfuhrwerke in Bulgarien - immer gelangen Vanessa Winship Bilder voller Melancholie und tiefer Ruhe. In ihren Porträts zeigt sie Menschen, die sich auf geheimnisvolle Weise unbemerkt fühlen. Bei aller anteilnehmenden Beobachtung beweist Winship aber stets auch ihren meisterhaften Umgang mit dem Licht. Ihre Fotografien versammeln sich in diesem Band zu einem fesselnden Bilderbogen von höchst verschiedenen Küsten, die, beinahe vergessen, durch das Schwarze Meer mit seiner großen, alten Geschichte verbunden sind.Vanessa Winship, geboren 1960 in England, studierte Film, Video und Fotografie an der Westminster University in London. Seit 1992 arbeitet sie als freie Fotografin. Ihre Arbeiten hat sie in mehreren nationalen und internationalen Einzelausstellungen gezeigt. 1998 wurde sie mit dem Ersten Preis des World Press Photo Award in der Kategorie "Art stories" geehrt. Vanessa Winship lebt in Istanbul.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Schwarzes Meer
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Den grandiosen Rezensionen folgte vergangenen Herbst noch der Deutsche Fotobuchpreis für unseren letztjährigen mare-Bildband. Im September erscheint der diesjährige, es ist bereits der vierte. Wieder schickten wir eine Fotografin auf die Suche nach neuen Ansichten eines alten Meeres. Achtmal reiste die Britin Vanessa Winship dafür während vieler Monate an die Ufer des Schwarzen Meeres. Ausschließlich in Schwarzweiß fotografierte sie auf ihren Reisen in den sechs Küstenländern Türkei, Rumänien, Bulgarien, Russland, Ukraine und Georgien. Es waren Fahrten zurück in vergangene Jahrzehnte. Stille Fischerdörfer in Rumänien, monumentale Prachtbauten der Stalin-Ära in Russland, ins Gebet versunkene orthodoxe Gläubige in Georgien, eifrige Elevinnen in der Ukraine, stolze Preisringer in der Türkei oder archaische Eselsfuhrwerke in Bulgarien - immer gelangen Vanessa Winship Bilder voller Melancholie und tiefer Ruhe. In ihren Porträts zeigt sie Menschen, die sich auf geheimnisvolle Weise unbemerkt fühlen. Bei aller anteilnehmenden Beobachtung beweist Winship aber stets auch ihren meisterhaften Umgang mit dem Licht. Ihre Fotografien versammeln sich in diesem Band zu einem fesselnden Bilderbogen von höchst verschiedenen Küsten, die, beinahe vergessen, durch das Schwarze Meer mit seiner großen, alten Geschichte verbunden sind.Vanessa Winship, geboren 1960 in England, studierte Film, Video und Fotografie an der Westminster University in London. Seit 1992 arbeitet sie als freie Fotografin. Ihre Arbeiten hat sie in mehreren nationalen und internationalen Einzelausstellungen gezeigt. 1998 wurde sie mit dem Ersten Preis des World Press Photo Award in der Kategorie "Art stories" geehrt. Vanessa Winship lebt in Istanbul.

Anbieter: buecher
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Frau am Klavichord & In Georgien
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frau am Klavichord & In Georgien ab 29.95 € als DVD: Edition Filmmuseum 104. Aus dem Bereich: DVD-Video, Dokumentationen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
OSTWÄRTS - Georgien - Sotschi - Seidenstraße
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

OSTWÄRTS - Georgien - Sotschi - Seidenstraße ab 24.99 € als DVD: Mit dem Rucksack der Sonne entgegen!. 1. Auflage. Aus dem Bereich: DVD-Video,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Schwarzes Meer
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Den grandiosen Rezensionen folgte vergangenen Herbst noch der Deutsche Fotobuchpreis für unseren letztjährigen mare-Bildband. Im September erscheint der diesjährige, es ist bereits der vierte. Wieder schickten wir eine Fotografin auf die Suche nach neuen Ansichten eines alten Meeres. Achtmal reiste die Britin Vanessa Winship dafür während vieler Monate an die Ufer des Schwarzen Meeres. Ausschließlich in Schwarzweiß fotografierte sie auf ihren Reisen in den sechs Küstenländern Türkei, Rumänien, Bulgarien, Russland, Ukraine und Georgien. Es waren Fahrten zurück in vergangene Jahrzehnte. Stille Fischerdörfer in Rumänien, monumentale Prachtbauten der Stalin-Ära in Russland, ins Gebet versunkene orthodoxe Gläubige in Georgien, eifrige Elevinnen in der Ukraine, stolze Preisringer in der Türkei oder archaische Eselsfuhrwerke in Bulgarien - immer gelangen Vanessa Winship Bilder voller Melancholie und tiefer Ruhe. In ihren Porträts zeigt sie Menschen, die sich auf geheimnisvolle Weise unbemerkt fühlen. Bei aller anteilnehmenden Beobachtung beweist Winship aber stets auch ihren meisterhaften Umgang mit dem Licht. Ihre Fotografien versammeln sich in diesem Band zu einem fesselnden Bilderbogen von höchst verschiedenen Küsten, die, beinahe vergessen, durch das Schwarze Meer mit seiner großen, alten Geschichte verbunden sind.Vanessa Winship, geboren 1960 in England, studierte Film, Video und Fotografie an der Westminster University in London. Seit 1992 arbeitet sie als freie Fotografin. Ihre Arbeiten hat sie in mehreren nationalen und internationalen Einzelausstellungen gezeigt. 1998 wurde sie mit dem Ersten Preis des World Press Photo Award in der Kategorie "Art stories" geehrt. Vanessa Winship lebt in Istanbul.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot