Angebote zu "Welt" (288 Treffer)

Kategorien

Shops

George Gina & Lucy Damendüfte Magic Glam Eau de...
Empfehlung
19,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Der extravagante Duft Magic Glam von George Gina & Lucy ist als intensiv duftendes Eau de Toilette Spray für Damen etwas ganz Besonderes. Es bringt magischen Glanz in den Alltag oder verleiht festlichen Anlässen den letzten Schliff. Das aufregende Duftbouquet von Magic Glam ist wie eine Wundertüte, die ihren überraschenden, glitzernden Inhalt erst nach und nach preisgibt. Das Eau de Toilette Spray überzeugt mit einer Mischung aus Erfrischung und mystisch-floralen Duftnuancen, die sinnlich und anregend in eine prickelnde Welt exotischer Landschaften entführt.Ein verführerischer Duft von George Gina & Lucy Mit dem Eau de Toilette Spray Magic Glam hat die bekannte Duftmarke George Gina & Lucy ihr Angebot um einen besonders blumigen und erfrischenden Duft voller verführerischer Extravaganz erweitert. Die fruchtig-frischen Akzente von Bergamotte und Neroli mischen sich zu einer zitrischen Kopfnote, die als intensiv erfrischend und doch gleichzeitig als unaufdringlich wahrgenommen wird. In der Herznote umspielen sich die Duftanteile von Ylang-Ylang, Jasmin und Rose zu einem eleganten Gesamtakkord voller Intensität und Eleganz. Die Basisnote ergänzt dieses Duftspektrum um die waldig-moosigen Duftanklänge von Patschuli, Vetiver und Moschus und rundet den Gesamtduft mit einer mystischen Komponente ab. So ergibt sich insgesamt ein Dufterlebnis, das Frische und blumige Sinnlichkeit mit Glamour und Eleganz verbindet.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Die langen hellen Tage (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Georgien 1992. Zwei beste Freundinnen, Eka (Lika Babluani) und Natia (Mariam Bokeria), werden zu jungen Frauen, in einer von Kommunismus und Bürgerkrieg zerrütteten Gesellschaft. In einer Welt, in...

Anbieter: VIDEOBUSTER.de
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
GUERLAIN Damendüfte L'Heure Bleue Extrait 30 ml
Angebot
245,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der die Sinne betörende Extrait Duft L'Heure Bleue aus dem französischen Parfumhaus GUERLAIN verwöhnt die Sinne mit blumigen Nuancen. Im Auftakt verströmt das exquisite Dufterlebnis mit einer erfrischenden Kopfnote aus Anis und zitrischer Bergamotte. Die zarte Herznote ergänzt die würzige Mischung mit Neroli und Nelke. Schließlich rundet eine pudrige Basisnote mit blumigen Tendenzen von Iris und lieblichen Veilchen sowie einer süßen Seite aus Vanille, Benzoe und Tonkabohne diesen Damenduft für echte Genießerinnen ab. Mit diesem aufregenden Duft hat Jacques Guerlain den flüchtigen Moment zarter Blumen eingefangen, sodass jeder Tropfen aus dem Glasflakon einen Hauch authentischer Natur in den Alltag zaubert.Französischer Extrait L'Heure Bleue - eleganter Luxusduft für anspruchsvolle DamenDer das pulsierende Leben in Paris symbolisierende Damenduft von GUERLAIN ist in einen von Georges Chevalier kreierten Flakon abgefüllt. Dieser Glasflakon repräsentiert wie der seit vielen Jahren bei Damen auf der ganzen Welt erfolgreiche Duft L'Heure Bleue die Avantgarde. Der Verschluss in Form eines Herzens wirkt wie die Krone des Flakons mit dem einzigartigen Extrait aus Frankreich. Die Symbiose aus klaren und geschwungenen Linien des Glasflakons passen ideal zu dem luxuriösen Damenduft, der Frauen auf eine außergewöhnliche Reise in eine andere Zeit einlädt.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Dauscher:111 Gründe, Georgien zu lieben
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 111 Gründe, Georgien zu lieben, Titelzusatz: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt, Autor: Dauscher, Jörg Martin, Verlag: Schwarzkopf + Schwarzkopf // Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Georgien // Reiseführer // Kunstreiseführer // Reisebeschreibung, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Europa, Seiten: 232, Abbildungen: mit Bildteil, Gewicht: 314 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Trosien, Hans-Ulrich: Georgien für Daheimgeblie...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.10.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Georgien für Daheimgebliebene - 1, Titelzusatz: Der große Bruch, Autor: Trosien, Hans-Ulrich, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Polarregionen, Rubrik: Reiseberichte // Welt gesamt, Pole, Seiten: 252, Informationen: Paperback, Gewicht: 370 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Trosien, Hans-Ulrich: Georgien für Daheimgeblie...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.11.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Georgien für Daheimgebliebene - 2, Titelzusatz: Der Gast kommt von Gott, Autor: Trosien, Hans-Ulrich, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Polarregionen, Rubrik: Reiseberichte // Welt gesamt, Pole, Seiten: 248, Informationen: Paperback, Gewicht: 366 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Limonati mit roter Traube MEHRWEG Pfand 0,08 €
1,91 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Georgien ist das Mutterland des Weinanbaus. Dort reifen sonnenverwöhnte Trauben heran, die vollmundiger nicht sein könnten. Limonati, das georgische Wort für Limonade, bringt diesen kräftigen Traubengeschmack in bester Bio-Qualität zu uns nach Hause und lässt uns eintauchen in die genussreiche Welt der roten Beeren. / Zutaten: Wasser, Traubensaft* (19%), Zucker*, Johannisbeersaftkonzentrat* schwarz, Zitronensaft* (0,8%), Kohlensäure, Basilikumextrakt*

Anbieter: Natur.com
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Unerklärlich - Rätselhafte Phänomene - Staffel ...
22,99 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Von UFO-Sichtungen in Alaska bis zu rätselhaften Knochenfunden in Georgien, von mysteriösen Lichtkugeln am Himmel bis zum Besucher aus der Schattenwelt: Es gibt Phänomene, die die Wissenschaft nicht erklären kann und die sich rational kaum erfassen lassen - aber sie finden statt! Sind Berichte über derartige Ereignisse frei erfunden oder müssen wir unser bisheriges Bild der Realität neu überdenken? Handelt es sich dabei nur um Sinnestäuschungen oder stecken überirdische Mächte dahinter? Diese Dokumentarserie zeigt außergewöhnliche Zwischenfälle sowie paranormale Erscheinungen auf der ganzen Welt und sucht nach Antworten auf scheinbar unlösbare Fragen. Anhand von unglaublichen Augenzeugenberichten, geheimen Insider-Informationen sowie Original-Videoaufnahmen gehen Wissenschaftler, Psychologen und Journalisten den Mysterien auf den Grund.Darsteller:Anthony Mendez, Bruce Greenwood, Chuck Zukowski

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Wackwitz, Stephan: Die vergessene Mitte der Welt
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.06.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die vergessene Mitte der Welt, Titelzusatz: Unterwegs zwischen Tiflis, Baku, Eriwan, Autor: Wackwitz, Stephan, Verlag: FISCHER Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Armenien // Aserbaidschan // Bericht // Berichterstattung // Georgien // Roman // Erzählung // Lyrik // Osteuropa // Kultur // Gesellschaft // Reportage // Reporter // Russland // Erinnerung // Brief // Tagebuch // 2010 bis 2019 n. Chr // Gesellschaft und Kultur // allgemein // Moderne und zeitgenössische Belletristik, Rubrik: Belletristik // Lyrik, Dramatik, Essays, Seiten: 368, Gewicht: 317 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Mzcheta / Jvari / Gori / Uplisziche Gruppenreis...
26,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Region Kartli ist bekannt für ein breites Spektrum an Kulturstätten, zu denen verschiedene historische Kulturlandschaften gehören. Bereits in der ersten Hälfte des III. Jahrtausends v. Chr. Wurde die Region von der Klassik bis zum Mittelalter verändert . Region, in der die Götter und ihre irdische Inkarnation beheimatet waren: Priester, Häuptlinge und Könige. Wo jede Schicht des Bodens eine Erinnerung an die Zeit bewahrt. Die Region stand am Scheideweg der Kulturen. Die Bedeutung dieses arteriellen Pfades war die Verbindung von Ost und West. Die felsige Straße ist immer noch gut befahrbar und wird seit Jahrhunderten von Rädern befahren. Die Region wurde gelegentlich vom Mithraismus oder Zoroastrismus regiert. Die souveränen Priester führten hier heidnische Rituale durch, und auf diesem Altar opferten sie die geopferte und verherrlichte weibliche Göttlichkeit, entzündeten das heilige Feuer und dort ruhte die heilige Flagge. Hier wurden noch im 18. Jahrhundert magische Rituale durchgeführt. Dubois De Montperreux erwähnte gebührend: "Hier lebten Menschen, die Kunst schätzten und davon wussten." Kartli zu besitzen bedeutete, das Herz des Kaukasus zu besitzen. Die Region hatte viele Invasionen erlebt. Im vierten Jahrhundert vor Christus C. Als Georgien von der mazedonischen Armee angegriffen wurde, fand der Feind in der Mitte von "Kartli" intensiv befestigte Städte, in denen "desinteressierte Krieger lebten". Seit dem achten Jahrhundert wurde es eine Bastion, um die Araber zu bekämpfen. Einigung Georgiens im zehnten Jahrhundert Mongoleneinfälle des dreizehnten bis vierzehnten Jahrhunderts, zerstörerische Expeditionen von Temerlane im frühen fünfzehnten Jahrhundert. Trotz der reichen Geschichte dieser Region bleiben die Besucher im Dunkeln darüber, was genau passiert ist hier: Informationen sind knapp und vieles, was Sie sehen, bleibt der Fantasie überlassen. Große Räume werden oft als "große Räume" bezeichnet, was Spaß macht und für Kultur- und Geschichtsliebhaber eine Schande ist. Wenn Sie durch alte Steinkorridore und Treppenhäuser gehen, haben Sie das Gefühl, Sie wären in einer Stadt wie Jerusalem gelaufen, bevor Jesus geboren wurde, der alten Hauptstadt der Region Kartli und Georgien Es war Mzcheta vom zweiten bis zum fünften Jahrhundert nach Christus. C. Eine der ältesten Siedlungen in Transcaucasia. Als einer der heiligsten christlichen Orte der orthodoxen Kirche angesehen Von historischem und architektonischem Interesse ist die Svetizchoweli -Kathedrale. die traditionelle Begräbnisstätte der Könige von Georgien, die im vierten Jahrhundert gegründet und im fünfzehnten und achtzehnten Jahrhundert wieder aufgebaut wurde; Interessanterweise behaupten die Georgier, dass das Gewand, das Jesus während der Kreuzigung trug, unter der Kathedrale begraben wurde. Es wird angenommen, dass das Gewand von Jerusalem nach Mzcheta gebracht wurde. Um die beste Aussicht zu haben, fuhren wir zum Kloster Jvari. Die atemberaubende Aussicht auf das Kaukasus-Gebirge, den Zusammenfluss der Flüsse Mtkvari und Aragvi und die Altstadt mit der Svetizchoweli -Kathedrale werden Sie atemlos machen. All dieser Reichtum und dieses Geheimnis müssen der Welt offenbart werden. Neben Religion und kulturellen Werten ist Kartli bekannt für Stalin, geboren und aufgewachsen in Gori. Stalin ist in Gori, Georgia. Das Museum ist dem Leben von Joseph Stalin, dem Führer der Sowjetunion, gewidmet. Das Museum bewahrt seine Merkmale der Sowjetzeit, des ursprünglichen Stalinhauses und des Stalin-Eisenbahnwagens.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Benefizkonzert
14,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Benefizkonzert Wir bauen eine Kirche 23. Mai 2020. Samstag. 19.00. Leonhard-Gläser-Saal (Siegerlandhalle)Wir laden Sie gerne ein,mit Ihren Augen, Ohren und Seelen den TANZ und GESANG unserer Artisten zu genießen.Drei großartige Gruppen treten am 23. Mai 2020 für Sie auf der Bühne des Leonhard-Gläser-Saals auf: Das Folklore-Quartett ?RadOst? (Siegen, Deutschland)Die Ballett Meister Schule (Siegen, Deutschland)Der Chor ?Orbeli? (Diözese Bolnisi, Georgien)Die russische Folkloregruppe ?RadOst? (zu deutsch: ?Freude?) ist ein Quartett aus dem Siegerland, bestehend aus: Svetlana Ochs, Valentina Kramer, Soja Fuhr-Buschmelev und dem Tenor und Gitarrist Mikhail Zakharov. Seit fast 15 Jahren bereiten sie dem Publikum viel Freude mit ihrem Gesang, der jedes Mal die Zuhörer in die magische Welt der russischen Volksmusik mitnimmt. Neben einigen bekannten russischen Liedern singen die Künstler viele neue Song-Kreationen, darunter ihre Interpretationen deutscher und altrussischer Volksmelodien. Besinnlich geht es zu, und fröhlich zugleich.Besondere Aufmerksamkeit verdienen die Lieder, die Svetlana Ochs auf deutsch geschrieben hat. In dem romantischen und zugleich ernsten Lied ?Leben in Siegen? besingen die vier Stimmen des Quartetts unsere Stadt. Sie wird zu einem Symbol für das ganze Deutschland, das für viele russischsprachige Leute zur zweiten Heimat geworden ist.Die Einstellung von ?RadOst? ist Freude am Singen, Freude am gemeinsamen Schaffen und einfach Freude am Leben!Im Jahr 2005 haben Larissa Meister und Igor Mikhailov in Siegen eine der erfolgreichsten Ballettschulen im gesamten deutschsprachigen Bereich gegründet ? die Ballett Meister Schule. Immer wieder gewinnen ihre Schülerinnen und Schüler Preise und Auszeichnungen, darunter mehrere deutsche und europäische Meisterschaftstitel. Das hat sicher auch damit zu tun, dass das Ehepaar Meister/Mikhailov selbst in berühmten Ballettschulen ausgebildet wurde: Larissa an der Russischen Ballett Akademie und Igor ? am Bolschoi Theater. Zwölf Jahre lang sind sie als Solotänzer mit dem Russischen Staatsballett auf der ganzen Welt aufgetreten. Die gesamte Breite der Tanzstile, die die Schule anbietet, umfasst neben dem klassischen Ballett auch Modern Dance, Streetdance, Hip-Hop, Jazz Dance, Crossover und, natürlich, mitreißende Folkloretänze. Dieses Jahr feiert die Ballett Meister Schule ihr 15-jähriges Jubiläum!Das Folklore-Ensemble ?Orbeli? ist im Jahr 2007 mit dem Segen des Erzbischofs Efrem (Diözese Bolnisi, Georgien) gegründet worden. ?Orbeli? präsentiert traditionelle georgische Volkslieder und Kirchenmusik. Der Männerchor besteht aus zehn Mitgliedern, er wird geleitet von Tornike Kandelaki. Sein erstes Konzert hatte ?Orbeli? im September 2010. Seit diesem großen Erfolg in der Heimat haben sich die Sänger der internationalen Verbreitung der georgischen Volksmusik gewidmet. Die georgische Musik ist grundsätzlich polyphon. Vieles deutet darauf hin, dass es sich um eine eigenständige Kultur ohne äußere Einflüsse handelt: Die Entwicklung der georgischen Polyphonie geht der europäischen um mindestens 300 Jahre voraus.Der russische Komponist Igor Strawinsky (1882-1971) hat über die georgische Musik gesagt:?Was die Georgier singen, ist wichtiger als alle Neuentdeckungen der modernen Musik. Es ist unvergleichlich und einfach. Ich habe nie etwas Besseres gehört!?Die Einnahmen unseres Konzerts sind für den Bau der orthodoxen Kirche in Siegen bestimmt. Wir freuen uns auf Sie!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot